Glaskaraffe
Zuletzt aktualisiert: 19. März 2021

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

29Stunden investiert

7Studien recherchiert

89Kommentare gesammelt

Einen nachhaltigen Allrounder zur Getränkeaufbewahrung, mit vielen Einsatzmöglichkeiten und unterschiedlichem Erscheinungsbild? Das ist die Glaskaraffe für dich. Sie erfreut nicht nur im simplen Stil mit Deckel und Einsatz, sondern auch mit Fruchtspieß oder Kühlstab. Manche Glaskaraffen eignen sich besonders zur Lagerung von Wasser, Fruchtsäften oder heißem Tee. Für Cognac, Whiskey und Wein gibt es auch das perfekte Glaskaraffen-Design.

Liebhaber von edlem oder außergewöhnlichem Design werden die passende Glaskaraffe für sich finden. Unser Produktvergleich hat die schönsten Modelle parat und bietet dir einen Überblick über die wichtigsten Aspekte.

Das Wichtigste in Kürze

  • Glaskaraffen können für Wasser, Säfte und heißem Tee, aber auch für alkoholische Getränke, wie Whiskey und Wein, verwendet werden.
  • Wichtige Kaufkriterien sind das Gewicht, das Volumen, das Design, der Deckel und die Hitzebeständigkeit.
  • Glaskaraffen gibt es in den verschiedensten Ausführungen und mit den unterschiedlichsten Zusatzfunktionen in jeder Preisklasse.

Glaskaraffen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben im folgenden Abschnitt unsere Lieblingsstücke für dich herausgesucht. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei und der Überblick soll dir die Kaufentscheidung erleichtern.

Marke

Preis

Der Ausgieß-Profi: Die WMF Basic 1 Liter Wasserkaraffe

Bei der Wasserkaraffe von WMF überzeugt das angenehme Ausschenken durch einen Deckel mit CloseUp-Verschluss. Dieser muss beim Ausgießen nicht abgenommen werden und öffnet sich bequem automatisch. Außerdem verschließt sich die Karaffe danach wieder und schützt den Inhalt vor Verunreinigung.

Ein integriertes Sieb im Silikondeckel hält Kräuter, Eiswürfel und Co. zurück und erlaubt ein tropffreies Einschenken. Somit musst du dich nicht um das Deckelaufschrauben kümmern und kannst dein Getränk problemlos und ohne Frucht- oder Kräuterrückstande in dein Glas einfüllen.

Der Deckel ist zerlegbar und spülmaschinengeeignet, bei der Glaskaraffe empfiehlt sich jedoch Handwäsche oder die Nutzung von Reinigungsperlen. Das schmale Design ist in den Größen 0,75, 1,0 und 1,5 Liter erhältlich.

Fazit: Die simple und sehr edle Wasserkaraffe von WMF eignet sich für jeden Anlass. Durch die unterschiedlichen Möglichkeiten an Füllmengen kannst du dich für die beste Größe für dich entscheiden. Der Ausgießer funktioniert tropffrei und hält mit dem integrierten Sieb Rückstände zurück.

Die Karaffe mit etwas Farbe: Die Bohemia Cristal 093 006 103 SIMAX

Durch ihr schönes und zeitloses Design verleiht die Wasserkaraffe der Marke SIMAX jedem Getränk eine Aufwertung. Das verwendete Borosilikatglas ist bleifrei und macht die Glaskaraffe besonders bruchsicher.

Außerdem ist das Glas hitze- und kältebeständig und kann somit deinen heißen Tee länger warmhalten aber auch im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Glaskaraffe ist spülmaschinengeeignet und fasst in etwa 1 Liter Flüssigkeit.

Der Deckel verfügt über eine Ausgießfunktion aus Edelstahl. Diese vereinfacht das Einschenken von Getränken und verhindert das zusätzliche Inhalte des Behälters (z. B. Minze, Gurkenscheiben, Eiswürfel und Co.) auch in das Trinkglas fallen. Die Möglichkeit einen bunten Deckel auszuwählen verleiht der Glaskaraffe einen besonderen Touch. Die erhältlichen Farben sind Grün, Orange und Grau.

 Fazit: Wer eine hitzebeständige Glaskaraffe mit buntem praktischem Ausgießdeckel will, hat in der Bohemia Cristal die Passende gefunden. Die mittelgroße, formschöne und zeitlose Wasserkaraffe muss nicht selbst abgespült werden und fasst 1 Liter Flüssigkeit.

Der edle Hingucker mit Fruchtspieß: Die GLASWERK Design Karaffe

Das klassische Design aus Borosilikatglas passt zu jedem Anlass. Der aus rostfreiem Edelstahl und Silikon bestehender Ausgießer sitzt auf der Flasche und öffnet sich automatisch beim Ausschenken.

Die Ausstattung des Deckels mit einem Spieß macht es einfach frisches Gemüse, Obst und Kräuter daran zu befestigen. Der leckere Inhalt versetzt dein Getränk mit einem besonderen Geschmack und sieht dazu auch noch gut aus.

Das Glas ist besonders bruchsicher und hitze- und kältebeständig, womit das Füllen der Karaffe mit heißem Tee oder sehr kalten Getränken kein Problem darstellt. Ein dünner rutschfester Silikonring umgibt die Glaskaraffe und agiert als zusätzlicher Schutz vor warmen Getränken und Fingerabdrücken am Glas. Mit einem Fassungsvermögen von 1,6 Liter ist schon fast dein täglicher Flüssigkeitsbedarf gedeckt.

Fazit: Die hitzebeständige und mit Silikonring ausgestatteten Glaskaraffe überzeugt jeden Tee-Liebhaber. Das Design ist edel und verschönert mit dem vorhandenen Fruchtspieß jedes Getränk. Außerdem schützt der Deckel den Inhalt vor Verunreinigungen und ist auch noch einfach zu bedienen.

Die Naturverbundene: Die Zirbelino Karaffe-Misura mit ZirbenKugel

Diese nachhaltige Wasserkaraffe besteht aus bleifreiem Glas und einer handangefertigten Zirbenkugel, die als Verschluss dient. Die Kugel fasst 7 Zentimeter Durchmesser.

Sie schenkt dem Raum nicht nur einen angenehmen Zirbenduft, sondern versetzt auch das Wasser mit einem zirbigen Geschmack. Die Zirbenkugel ist in Österreich hergestellt und jede Einzelne ein echtes handgefertigtes Unikat. Diese kann auch als Dekorelement an einem anderen Ort verwendet werden.

Die Glaskaraffe ist spülmaschinenfest und lässt sich somit ganz einfach reinigen. Das Fassungsvermögen von 1 Liter fällt durchschnittlich aus. Heiße Getränke sind nur bedingt für diesen Behälter geeignet, da die Zirbenkugel unter dem warmen Wasserdampf leidet.

 Fazit: Wer den Zirbenduft und -geschmack mag, der ist bei dieser Glaskaraffe genau richtig. Sie eignet sich hauptsächlich für Wasser und Mineralwasser und versorgt dich mit 1 Liter Flüssigkeit. Die österreichische Zirbenkugel verleihen der Karaffe einen natürlichen Flair und kann zusätzlich als Dekoration verwendet werden.

Der Allrounder: Die SILBERTHAL Glaskaraffe

Die Glaskaraffe mit Fruchteinsatz ist besonders für Tee und Infused Water geeignet. Das Filtersieb in der Mitte des Behälters sorgt dafür, dass deine fruchtigen oder aus Kräuter bestehenden Zusätze im Wasser nicht im Glas landen.

Der Filtereinsatz besteht außerdem aus BPA-freiem Kunststoff. Das zeitlose Design mit Henkel und Edelstahl-Deckel mit Ausgießer passt in jeden Haushalt und vereinfacht das Einschenken.

Die Glaskaraffe besteht aus Borosilikatglas. Durch dessen besonderen Beschaffenheit bleiben heiße Flüssigkeiten länger warm und kalte, auch in den sommerlichen Monaten, länger kühl. Die Wasserkaraffe umfasst 1 Liter Inhalt und lässt sich durch einfaches Auseinanderbauen der Einzelteile auch in der Spülmaschine reinigen.

Fazit: Gerade für Infused Water oder heißen Tee eignet sich diese Glaskaraffe besonders. Der Filtereinsatz erlaubt den einfachen Zusatz von diversem Obst, Gemüse und Kräutern und das Borosilikatglas ist hitze- und kältebeständig.

Der Eyecatcher: Die Whisky Karaffe Globus für Alkohol

Diese außergewöhnliche bleifreie Glaskaraffe mit Holzständer von Kemstood wird der Hingucker für deine Homebar. Auf der Außenseite des Glases ist eine Weltkartengravierung zu sehen. Innerhalb der Glaskaraffe ist das von professionellen Handwerkern hergestellte antike Schiff nicht zu übersehen. Mit diesem besonderen Design eignet sich die Glaskaraffe perfekt für alkoholische Getränke wie Whiskey, Rum, Gin und Co. Das Aroma des Alkohols bleibt durch einen integrierten Silikonglasverschluss bestehen und kann monatelang genossen werden.

Die Glaskaraffe wird mit 2 Gläsern mit Weltkartengravierung geliefert. Ein Ausgießtrichter macht das Einschenken in diese tropffrei. Nach der Nutzung können die Gläser in der Spülmaschine gereinigt werden. Das Fassungsvermögen der Karaffe umfasst 850 ml und reicht somit für dein liebstes alkoholisches Getränk.

Fazit: Die mit Gravur versehene Glaskaraffe und zusätzlich passenden Gläsern ist das perfekte Geschenk für Freunde und Familie. Sie ist auch eine großartige Ergänzung zu der eigenen Homebar und wird der Hingucker auf jeder Feier.

Kauf- und Bewertungskriterien für Glaskaraffen

Damit du die perfekte Glaskaraffe für dich findest, haben wir ein paar Kaufkriterien ausgearbeitet. Die Beachtung dieser hilft dir den Kauf zu vereinfachen und die passende Wahl für dich zu treffen.

Mittels der folgenden Kriterien kannst du die unterschiedlichen Glaskaraffen vergleichen:

Gewicht

Glaskaraffen bestehen aus Glas uns sind somit immer etwas schwerer als herkömmliche Flaschen aus Plastik. Die meisten Behälter wiegen zwischen 500 und 1000 Gramm.

Volumen

Du wirst Glaskaraffen in den unterschiedlichsten Größen am Markt finden. Das Volumen liegt im Durchschnitt zwischen 0,75 und 1,5 Liter. Wie viel Fassungsvermögen ein Behälter haben soll liegt ganz bei dir, denn du musst dir überlegen wie viel du brauchst.

Es hängt ganz von dem gewünschten Verwendungszweck ab. Denke beispielsweise daran, für wie viele Personen du eine Flüssigkeit bereitstellen willst oder auch welche Art von Getränk für die Glaskaraffe bestimmt ist. Kleinere Behälter eignen sich gut für Alkohol oder Kaffee. Größere sind optimal um seine tägliche Zufuhr an Flüssigkeiten, wie Tee und Wasser, nicht zu vergessen.

Design

Ob simple, zart oder extravagant, auch das Design spielt bei der Wahl einer Glaskaraffe eine Rolle. Üblicherweise sind diese eher schmal, hoch und simple. Es gibt Modelle mit oder ohne Henkel. Mit Gravur oder ohne. Außergewöhnliche Designs wie eine Vintage-Karaffe im Fisch-Look oder eine dekorative Glaskaraffe in Globus-Optik.

Bauchige Karaffen sind besonders für Wein geeignet, um diesen atmen zu lassen.

Längliche und schlichte Behälter überzeugen besonders bei der täglichen Verwendung. Für den Sommer bietet sich eine Glaskaraffe mit integriertem Kühlstab an. Damit bleibt dein Getränk auch bei hohen Temperaturen kalt.

Deckel

Auch beim Glaskaraffen-Verschluss gibt es verschiedene Varianten. Eine davon beinhaltet die Öffnung des Behälters ohne Deckel. Willst du jedoch den Inhalt vor Verdunstung oder Verunreinigung durch die Außenwelt schützen, dann ist eine Glaskaraffe mit Deckel die richtige Wahl für dich. Hierbei gibt es die Möglichkeit eines Verschlusses, der sich automatisch beim Ausgießen öffnet und auch wieder schließt.

Es gibt Modelle mit integriertem Sieb, um Eiswürfel, Teeblätter, Kräuter und Co. in der Flasche zu behalten.

Solltest du keinen Ausgießer benötigen und die Glaskaraffe nur verschließen wollen, dann reicht auch ein Korkdeckel, eine Zirbenkugel oder ein simpler Schraubverschluss. Ein zusätzlicher Gummiring als Abdichtung isoliert zudem noch dein heißes Getränk.

Hitzebeständigkeit

Um heiße Getränke länger warm zu halten empfehlen, sich doppelwandige Glaskaraffen. Neopren-Schutzhüllen eignen sich bei manchen Glaskaraffen zur zusätzlichen Isolation der Flüssigkeiten. Wenn du deinen Behälter mit heißem Tee oder Kaffee befüllen willst, dann solltest du auf jeden Fall auf die Hitzebeständigkeit achten.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Glaskaraffen ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Glaskaraffen beantworten.

Für wen eignen sich Glaskaraffen?

Es gibt grundsätzlich für jede Person und auch jeden Anlass die passende Glaskaraffe. Mit ihren unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten und Designs ist die Auswahl groß. Eine Glaskaraffe erweist sich außerdem als eine gesündere und nachhaltigere Variante zu anderen Behältern, um Getränke aufzubewahren.

Eine Glaskaraffe eignet sich für jedermann. Sie kann vielseitig eingesetzt werden. (Bildquelle: pixabay / kirahoffmann)

Welche Arten von Glaskaraffen gibt es?

Glaskaraffen können in den verschiedensten Ausführungen gekauft werden. Bei der Art von Glas gibt es Unterschiede zwischen günstigem Klarglas, hochwertigerem Kristallglas und mundgeblasenen teuren Karaffen. Bezüglich dem Design und Deckel finden sich bauchige, schmale oder außergewöhnliche Glaskaraffen am Markt. Mit Deckel, Einsatz oder Henkel. Oder ohne.

Was kostet eine Glaskaraffe?

Preiswerte Behälter lassen sich bereits für weniger als 10 Euro in den meisten Geschäften finden. Wenn du Wert auf besondere Deckel und Zusatzfunktionen legst, dann wird es im mittelpreisigen Sektor auch etwas für dich geben. Bei speziellen und hochwertigen Glaskaraffen kannst du mit mehr als 40 Euro rechnen.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (3 – 10 €) Simple Karaffen, meistens ohne Deckel oder Zusätzen
Mittelpreisig (10 – 50 €) Edles Design, größeres Fassungsvermögen, meist mit Deckel und Zusätzen
Hochpreisig (ab 50 €) Hochwertiges Material, Personalisierungsmöglichkeiten, edle und außergewöhnliche Designs

Ist die Reinigung von Glaskaraffen einfach?

Grundsätzlich stehlt sich das Saubermachen der meisten Glaskaraffen als nicht schwer heraus. Einige enge Glaskaraffen oder bauchige Dekanter sind etwas schwieriger zu reinigen. Spezielle Karaffenbürsten reichen an jeden Winkel.

Auch ein Hausmittel lässt sich gut zur Säuberung des Bodens anwenden. Ein Gemisch aus Wasser, rohem Reis, Essig und Salz wird in die Karaffe gegeben. Nach kurzem Schwenken und Schütteln der Mischung und Ausspülen mit Wasser ist die Glaskaraffe wieder sauber.

Manche Glaskaraffen müssen in ihre verschiedenen Einzelteile zerlegt werden und können erst dann gereinigt werden. Viele der Karaffen sind spülmaschinenfest, Deckel mit Gummi- oder Silikondichtung müssen jedoch meistens per Hand abgewaschen werden. Genaue Informationen bezüglich der richtigen Reinigung lassen sich immer in den Produkteigenschaften der jeweiligen Glaskaraffe finden.

Zur Vermeidung von Schlieren und Wasserspuren sollte man seine Glaskaraffe mit heißem Wasser reinigen und danach mit einem Geschirrtuch abtrocknen.

Hartnäckige Verunreinigungen mit Saftresten oder Kalk können durch spezielle Reinigungsperlen aus Edelstahl, mit Karaffenbürsten oder Hausmitteln behoben werden. Eines dieser Wunderrezepte: eine Kombination aus Essig und Natron / Backpulver in die Glaskaraffe schütten und heißes Wasser hinzufügen. Nach einer ungefähren Einwirkzeit von 15 Minuten und erneutem Ausspülen mit frischem Wasser, sollte der Behälter wieder wie neu strahlen.

Was kann man ihn eine Glaskaraffe tun?

Um den typischen Inhalt einer Glaskaraffe etwas aufzupeppen können je nach Geschmack und Laune Fruchtspieße, Kräuter, Gemüse, Eiswürfel oder auch Edelsteine verwendet werden. Diese Zusätze verfeinern nicht nur den Trinkgenuss von Wasser, Tee und Co., sondern sind auch noch schön anzusehen.

Glaskaraffe

Eine Kombination aus Eiswürfeln, Zitronenscheiben, Minze und Wasser ist die perfekte Erfrischung an heißen Sommertagen. Deine Glaskaraffe eignet sich dafür ideal. (Bildquelle: Melissa Walker Horn/ Unsplash)

Das sogenannte Infused Water lässt sich ganz einfach aus Kräutern, Gemüse oder Obst und Wasser / Mineralwasser zubereiten. Dafür die gewünschten Zutaten einfach mischen. Eine erfrischende Kombination lässt sich mit Minze, Zitronenscheiben und Heidelbeeren kreieren.

Wasser angesetzt mit Edelsteinen lässt sich positive physische und mentale Auswirkungen nachsagen. Edelsteinwasser entsteht ganz einfach durch das Hinzufügen von sauberen Steinen (z. B.: Amethyst, Rosenquarz, Bergkristall) zu der gewünschten Flüssigkeit. Bei beiden Arten von Zusätzen wird eine Einwirkzeit von ca. 10 Minuten empfohlen.

Fazit

Glaskaraffen glänzen durch ihre verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Erscheinungsformen. Sie agieren als schöne Weise seine Getränke aufzubewahren und auf Feiern stilvoll oder spielerisch zu präsentieren. Durch die große Anzahl an Varianten soll sich bereits vorab gut überlegt sein, welche Anforderungen man an seine Glaskaraffe hat.

Überlegt sei, ob man sie im Alltag rein für seinen Flüssigkeitsbedarf verwenden will, mit Zusatzfunktionen wie einem Sieb, Kühlstab oder Fruchtspieß. Bei der Nutzung von heißen Getränken muss auf die Hitzebeständigkeit geachtet werden. Wein verlangt meistens bauchige Glaskaraffen.

Zur Vereinfachung der Reinigung empfiehlt es sich auch immer auf die Spülmaschineneignung zu achten. Viele simple Modelle sind bereits recht preiswert zu finden. Bei ausgefalleneren, personalisierten und hochwertigeren Materialien bewegt man sich im mittel- bis höherpreisigen Sektor.

Bildquelle: NickyPe/ Pixabay

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte