Zuletzt aktualisiert: 3. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

27Stunden investiert

21Studien recherchiert

84Kommentare gesammelt

Willkommen bei unserem großen Krups Waffeleisen Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Waffeleisen der Marke Krups. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dabei helfen, das für dich beste Krups Waffeleisen zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren haben wir dir auf dieser Seite wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Krups Waffeleisen kaufen möchtest, zusammengefasst.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Überlege dir gut, wie oft du das Waffeleisen brauchst und wie viel du dafür ausgeben möchtest.
  • Du solltest immer die Temperatur auf die Art und Menge des Teiges, die du backen möchtest, anpassen.
  • Das Unternehmen Krups gehört der allseits bekannten und sehr beliebten Groupe SEB an, welche die weltweit führende Firma in Bezug auf Elektro-Kleingeräte ist.

Krups Waffeleisen Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Krups Waffeleisen für Anfänger

Das Krups FDK251 Waffeleisen zeichnet sich durch seine leichte Handhabung aus, da die Temperatur nicht gesondert eingestellt werden kann. Dieses Waffeleisen ist mit seinen Maßen von 31,6 cm x 15,5 cm x 29,5 cm nicht besonders klein. Die vertikale Lagerung und die Kabelhalterung bieten eine platzsparende Lösung.

Die Antihaft-Beschichtung verhindert, dass der Teig nach dem Backen kleben bleibt. Die Backzeit beschränkt sich mit seinen 2-4 Minuten auf ein Minimum und tragen nur zur Vorfreude auf die fertigen Belgischen Waffeln bei. Der Preis hält sich hier noch in Grenzen, da das Material aus Gusseisen und Kunststoff besteht.

Das beste Krups Waffeleisen für Profis

Das aus Edelstahl angefertigte, 28 cm x 27 cm x 48 cm große Krups FDD95D Waffelautomat überzeugt gleich mehrmals. Nicht nur, dass die Temperatur von dir bestimmten werden kann – nein – das Waffeleisen lässt sich sogar wenden. Durch diese Technik kann sich der Teig optimal verteilen und lässt ein außen krosses und innen weiches Ergebnis zu.

Die Reinigung wird durch die herausnehmbaren antihafteten beschichteten Backplatten vereinfacht. Ein starker Verriegelungsmechanismus sorgt dafür, dass der Teig auch wirklich in der Form bleibt. Auch hier können zwei Belgische Waffeln auf einmal gebacken werden. Der Preis ist wegen seiner Zusatzfunktionen gehoben.

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Krups Waffeleisen kaufst

Wo kann ich ein Krups Waffeleisen kaufen?

Krups Waffeleisen sind wie viele andere Markenprodukte online direkt beim Hersteller oder über ein Elektrogeschäft bestellbar. Beispiele dafür sind unter anderem:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • idealo.de
  • mediamarkt.de
  • saturn.de

Sorge dafür, dass du bereits vor dem Kauf weißt welches Modell du haben willst und ob dies sich bei dir auch räumlich ausgeht.

Vergiss ebenfalls nicht, dass du dir mehr Platz für das Gerät freihalten solltest, da vom Waffeleisen eine gewisse Wärme ausgeht und sonst Gegenstände in der Nähe gefährdet werden könnten. Es sollte sich bestenfalls auch eine Steckdose in der Nähe befinden.

Was kostet ein Krups Waffeleisen?

Der Preis hängt stark von der Art des Waffeleisens ab. Ein Waffeleisen Professional kostet, wie der Name bereits verrät, mehr als ein ordinäres Waffeleisen. Prinzipiell liegt Krups im Durchschnitt beziehungsweise eher höherem Preissegment.

Produktart Preis
Krups Waffeleisen € 40,- bis € 45,-
Krups Waffeleisen Professional € 115,- bis € 120,-

Welche Alternativen gibt es zu einem Krups Waffeleisen?

Am Markt gibt es auch andere Marken wie beispielsweise Cloer, WMF, Bestron, Tefal und Domo.

All diese Marken befinden sich auch eher im hochpreisigem Segment. Selbstverständlich gibt es auch billigere Produkte, die teilweise bei Discountern verkauft werden.

Eine geschmackliche Alternative zu Waffeln wären noch Crêpes oder Pancakes. Für richtige Crêpes gibt es erneut ein eigenes Gerät, obwohl sie auch in einer flachen Pfanne zubereitet werden können, jedoch sind diese meist eher Palatschinken/Pfannkuchen.

Palatschinken können genau wie Waffeln süß und pikant zubereitet werden – deswegen sind sie eine gute Alternative. (Bildquelle: pixabay.com / RitaE)

Pancakes hingegen können, wie der Name bereits sagt, in einer einfachen Pfanne zubereitet werden.

Was unterscheidet Krups Waffeleisen von anderen Herstellern und was sind seine Vor- und Nachteile?

Ein großer Unterscheidungsgrund ist wohl, dass sich Krups hauptsächlich auf Belgische Waffeln fokussiert hat. Auch hier achtet Krups darauf, dass nach dem Backen genug Toppings auf die Waffel gegeben werden können, indem sie die Höhe gering halten.

Das Waffeleisen ist auch mit einer Antihaft-Beschichtung ausgestattet, was bei manch anderen Herstellern nicht der Fall ist. Diese Eigenschaft ermöglicht es, die Waffeln auch ohne Einfetten oder mit weniger Fett backen zu können.

Ein Krups Waffeleisen ist wegen der Qualität und der Eigenschaften eher im höheren Preissegment. Bei der normalen Ausführung vom Waffeleisen, ist kaum ein preislicher Unterschied zu anderen Waffeleisen zu merken. Das Krups Professional Waffeleisen hebt sich eindeutig von den anderen Preisen ab.

Vorteile
  • Reste bleiben nicht kleben
  • Benötigt weniger Fett
  • Vertikal verstaubar
  • Belgische Waffel Form
Nachteile
  • Beschichtung kann zerstört werden
  • Eher teurer

Entscheidung: Welche Arten von Krups Waffeleisen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Krups Waffeleisen lassen sich grundsätzlich in zwei Kategorien einteilen. Folgende möchten wir vorstellen:

  • Waffeleisen
  • Waffeleisen Professional

Im nachfolgenden Abschnitt möchten wir diese Produkte erläutern und auf ihre Vor- und Nachteile eingehen. Somit bist du bestens darüber informiert, welches Waffeleisen sich für deine Ansprüche eignet.

foco

Wusstest du, dass es einen eigenen Nationalen-Waffel-Tag gibt?

Bei diesem Tag handelt es sich um den 24, August, der in den USA gefeiert wird. Auch in Norwegen und Schweden ist es eine Tradition ihn zu feiern, jedoch findet dies dort am 25. März statt.

Was zeichnet ein Waffeleisen von Krups aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Krups Waffeleisen ist mit einer Antihaft-Beschichtung ausgestattet und es können pro Backvorgang zwei rechteckige Waffeln gebacken werden. Dieses Waffeleisen kann auch vertikal verstaut werden, um es möglichst platzsparend zu lagern.

Die Backflächen sind sehr tief, sodass nach dem Backvorgang sehr viel Beleg darauf platziert wird. Bei der Lieferung eines Krups Waffeleisen bekommst du sogar noch Rezepte mitgeschickt. Eine äußere Temperaturanzeige ist auf dem Waffeleisen angebracht und zeigt dir sogar an, wenn das Waffeleisen vorgeheizt ist.

Vorteile
  • Reste bleiben nicht kleben
  • Benötigt weniger Fett
  • Äußere Temperaturanzeige
  • Zusätzliche Rezepte
  • Vertikal verstaubar
Nachteile
  • Beschichtung kann zerstört werden
  • Nicht drehbar
  • Nur Handreinigung

Was zeichnet ein Waffeleisen Professional von Krups aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Dieses Waffeleisen ermöglicht es der dir, zwei Waffeln auf einmal zuzubereiten. Durch die ausgeklügelte Technik eines drehbaren Waffeleisen und der Antihaft-Beschichtung können ideale Belgische Waffeln gebacken werden. Der Preis befindet sich im höheren Segment.

Es ist für dich ideal geeignet, wenn du keine Lust hast, auf deine zweite Waffel zu warten, sondern diese bereits nach dem ersten Backvorgang haben möchtest. Dieses Gerät bietet zusätzlich noch einen Temperaturregler auf dem zwischen sieben Hitzestufen unterschieden werden kann. Dieses Modell verfügt auch über eine Vorheiz-Anzeige.

Das Backblech ist leicht zu reinigen, aufgrund der Antihaft-Beschichtung sollte kein Rest kleben bleiben. Es darf sogar im Geschirrspüler gereinigt werden, ganz im Gegensatz zu dem herkömmlichen Waffeleisen.

Vorteile
  • Reste bleiben nicht kleben
  • Benötigt weniger Fett
  • Temperaturregler: Geschirrspülerfest
  • Drehbar
Nachteile
  • Beschichtung kann zerstört werden
  • Teurer

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Krups Waffeleisen vergleichen und bewerten

Es gibt nur zwei Arten von Krups Waffeleisen – das “Normale”, welches gut für Anfänger, oder Leute die nicht zu oft Waffeln machen, geeignet ist.

Das Professional ist, wie der Name bereits verrät, für Profis geeignet, die oft Waffeln machen, und mehr Kontrolle über den Werdegang haben wollen.

Im Allgemeinen kann gesagt werden, dass das Professional mehr Funktionen hat, als das “Normale”.

Waffelplatten

Krups Waffeleisen Platten bestehen meist aus zwei Waffelformen für einen Backvorgang. Diese sind unterschiedlich groß und tief. Das Besondere hier ist, dass egal bei welchem Waffeleisen die Formen mit einer Antihaft-Beschichtung ausgestattet sind.

Die zu Verkauf verfügbaren Waffeleisen zeichnen sich durch ihre Belgische Waffel Form aus. Das heißt die gebackenen Waffeln sind rechteckig und haben tiefe Einkerbungen. Sie sind ideal zum Belegen geeignet.

Belgische Waffeln oder auch Brüssler Waffeln haben ihre typische rechteckige Form mit tiefen Einkerbungen. (Bildquelle: pixabay.com / cocoparisienne)

Aufbau des Waffeleisens

Die meisten Waffeleisen sind rechteckig, was wohl an der Belgischen Waffel Form liegt. Sie sind alle eher groß und benötigen deswegen sehr viel Platz – nicht nur das Gerät selbst, sondern der mit einzuberechnende Sicherheitsabstand sollte gegeben sein.

Die Waffelplatten sind aufklappbar, sodass die Waffeln einfach herausgenommen werden kann. Bei dem Professional Waffeleisen können die Waffelplatten selbst auch abgenommen werden. Die verschiedenen Knöpfe unterscheiden sich auch von Modell zu Modell. Jedoch haben beide einen Ein- und Ausschaltknopf.

Funktionsweise

Die Grundfunktionen sind bei beiden Waffeleisen gleich.

Bei beiden müssen zu erst die Platten vorheizen, eventuell einfetten und dann kann der Teig in die Form eingegossen werden. Die Temperatur muss beim Professional Waffeleisen eingestellt werden, das normale Waffeleisen heizt nur mittels einer Temperatur.

Ein weiteres Feature vom Professional Waffeleisen ist die Drehmöglichkeit. Deswegen sollte nun das Waffeleisen auch gewendet werden. Nach der Backzeit kann das Waffeleisen wieder geöffnet werden und nun gilt: lass es dir schmecken.

Schritt Vorgehensweise
1 Teig vorbereiten
2 Waffeleisen einschalten, vorheizen lassen (beim Professional Waffeleisen die richtige Temperatur wählen
3 Eventuell Form einfetten
4 Form befüllen
5 Warten und bei einem Professional Waffeleisen, nach einer gewissen Zeit wenden
6 Waffeleisen nach Backzeit öffnen
7 Waffel herausnehmen, mit Toppings belegen und genießen
8 Vorgang ab Schritt 3 wiederholen, solange bis du den Teig verarbeitet hast
9 Temperatur bei Professional abstellen. Waffeleisen abstecken und auskühlen lassen
10 Waffeleisen richtig reinigen
11 Waffeleisen wieder verstauen

Zubehör

Die Firma Krups verkauft zusätzlich noch Zubehör. Darunter fallen beispielsweise Backplatten und eine Teigauffangplatte. Letztere sorgt dafür, dass überschüssiger Teig, der auf der Seite herausquillt nicht auf die Unterfläche fällt sondern auf der Platte aufgefangen wird.

Die zusätzlichen Backplatten sind kompatibel mit dem Krups Waffeleisen Professional und können leicht ausgetauscht werden. Wie das genau funktioniert, kannst du weiter unten unter dem Punkt “Kann ich die Platten abnehmen und wenn ja, wie?” ansehen.

Trivia: wissenswerte Fakten rund um das Thema Krups Waffeleisen

Welche Methoden gibt es Waffeln mit einem Krups Waffeleisen zuzubereiten?

Es gibt keine besonderen Methoden Waffeln mit einem Krups Waffeleisen zu backen. Der große Unterschied im Endprodukt liegt hauptsächlich am Rezept, an der eingestellten Temperatur und an dem Waffeleisen. Wenn du das Krups Waffeleisen Professional besitzt, kannst du die Waffelbackplatten wenden und austauschen.

Auch wie du die Backform einfettest, beeinflusst den Geschmack deiner Waffel maßgeblich. Die Dauer hängt stark von der Temperatur und den Zutaten ab.

Du kannst deine Waffeln mit verschiedenen Toppings bereichern, egal ob süß oder pikant – lass deiner Kreativität freien Lauf. (Bildquelle: pixabay.com / Free-Photos)

Wie stelle ich die Temperatur richtig ein?

Wie bereits erwähnt hängt die Wahl der richtigen Temperatur stark von den Zutaten und der von dir eingefüllten Menge ab. Denn je dicker der eingefüllte Teig ist, desto länger benötigt dieser um fertig zu werden. Die Temperatur kann mittels Kontrollleuchte beobachtet werden.

Wie genau die Temperatur eingestellt wird, oder ob diese automatisch vom Waffeleisen vorgegeben wird. Sieh für diese Antwort am besten in der Bedienungsanleitung nach.

Wie fette ich das Waffeleisen am besten ein?

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten das Waffeleisen einzufetten. Durch die Antihaft-Beschichtung von Krups sparst du an Lebensmitteln, da du nun eine geringere Menge von Fett benötigst.

Es können verschiedene Fette verwendet werden wie beispielsweise direkt Öl oder Butter – es können aber auch vegane Alternativen wie Kokosfett verwendet werden. Für süße Waffeln können zusätzlich auch Brösel verwendet werden und für pikante kann Mehl verwendet werden. Dies ist jedoch nicht unbedingt notwendig.

Fette die Backplatte immer mit etwas Fett ein – du musst nur ganz wenig davon verwenden – da die Backplatte ohnehin beschichtet ist.

Gibt es bestimmte Rezepte nach denen ich Waffeln zubereiten muss – speziell für Krups Waffeleisen?

Im Allgemeinen kann jedes Waffelrezept verwendet werden. Auf der Website von Krups findest du auch kreative Rezepte, die du ausprobieren kannst.

Eine andere Option ist ein eigenes Rezept zu erstellen und dies einfach auszuprobieren. Wenn du ein Krups Waffeleisen kaufst werden dir automatisch Rezepte mitgeschickt.

Wir haben dir noch andere Rezepte herausgesucht, die dir eventuell gefallen könnten, und/oder als Inspiration dienen.

  • chefkoch.de
  • gutekueche.at

Wir haben dir auch noch ein Video herausgesucht, indem Brüssler Waffeln gemacht werden. Du kannst dich von ihm inspirieren lassen.

Verwende nicht zu viel Zucker in deinem Waffelteig. Achte jedoch darauf, dass du genug Fett in deinem Teig hast, andernfalls könnte dieser ankleben.

Kann ich die Backplatten abnehmen und wenn ja, wie?

Bei dem Krups Waffeleisen Professional ist es möglich die Backplatten herauszunehmen und gegen andere einzutauschen. Diese Backplatten kannst du im Onlinestore der Marke Krups ganz einfach bestellen. Wie du sie heraus nimmst kannst du in der Betriebsanleitung genauer nachlesen.

Beim Krups Waffeleisen Professional muss auf der Seite ein Knopf gedrückt werden und dann kann die Backplatte entfernt werden. Wie das aussieht kannst du in diesem Video ansehen. Es handelt sich hierbei um ein französisches Video, jedoch werden Impressionen von dem Waffeleisen hergezeigt, sodass dies nicht allzu schlimm ist.

Wie reinige ich ein Krups Waffeleisen, beziehungsweise ist es spülmaschinenfest?

Ein normales Krups Waffeleisen soll mit einem feuchten, weichen Schwamm oder Tuch geputzt werden. Selbstverständlich soll dies nur geschehen, wenn das Waffeleisen bereits ausgekühlt ist, andernfalls könntest du dich verbrennen.

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Waffeleisen kann das Krups Waffeleisen Professional, beziehungsweise dessen Backplatten, auch im Geschirrspüler gereinigt werden. Dafür müssen nur die Hinweise auf der Betriebsanleitung beachtet werden.

Halte nie das ganze Gerät oder das Kabel Unterwasser. Reinige das Gerät auch nicht, wenn es am Strom angesteckt oder noch heiß ist.

Wer steht hinter der Marke Krups?

Bei der Marke Krups handelt es sich um eine ursprünglich deutsche Firma, die von der Groupe SEB gekauft wurde. Diese französische Gruppe ist der weltweite Führer in Elektro-Kleingeräten und bringt jährlich um die 250 Produkte an den Markt.

Welche Produkte bietet Krups sonst noch an?

Krups verfügt über ein ziemlich großes Sortiment von Elektro-Kleingeräten. Beispiele für andere Geräte sind: Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschinen, Mixer aller Art und sogar Eierkocher. Es handelt sich hierbei um High-Quality Produkte und sie sind dementsprechend auch teurer als andere Marken auf dem Markt.

Auch Zubehör kann für viele dieser Produkte erworben werden. Sieh für eine genauere Auskunft dafür am besten auf der offiziellen Website nach.

Wie lange habe ich Garantie auf Produkte von Krups?

Krups bietet eine Garantie von 2 Jahren. In dieser Zeit können Geräte zur Reparatur hingeschickt werden und sie kommen frisch repariert wieder zurück.

Doch selbst wenn diese 2 Jahres Garantie vorbei seien sollte, gibt es immer noch die Möglichkeit das Gerät reparieren zu lassen. Es gibt eigene Reparaturzentren, in denen die Waffeleisen wieder funktionsfähig gemacht werden.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.krups.de/Kaffee-%26-Kuchen/Waffeleisen/c/waffeleisen?superCategoryCode=fruhstuck

[2] https://www.waffeleisen.org/luetticher-oder-bruesseler-waffel/

[3] https://www.lecker.de/neue-ideen-aus-dem-waffeleisen-76587.html

Bildquelle: 123rf.com / Konstantin Malkov

Warum kannst du mir vertrauen?

René Huber ist gelernter Koch und arbeitet in einem Betrieb für Gastronomieausstattung. Durch seinen täglichen Kontakt mit verschiedenen Restaurants und Köchen kennt er sich exzellent mit der Branche aus.