Kühlschrank side by side
Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

28Stunden investiert

11Studien recherchiert

98Kommentare gesammelt

Viele träumen schon lange von den coolen großen Kühlschränken, welche immer in amerikanischen Filmen präsentiert werden. Schön langsam kommt der amerikanische Standard auch in den deutschen Häusern an.

Die Rede ist von Side-by-Side Kühlschränken, für welche die großen doppelten Flügeltüren charakteristisch sind. Trinkwasserspender oder Eiswürfelbereiter sind meist ein beliebtes Extra. Doch ein Side-by-Side Kühlschrank bietet noch viel mehr.

Mit unserem Side-by-Side Kühlschrank Test 2021 wollen wir dich so gut es geht mit dem Thema vertraut machen. Wir wollen dich bei deiner Kaufentscheidung unterstützen und liefern dir alle wichtigen Kaufkriterien. Auch die wichtigsten Fragen rundum die Side-by-Side Kühlschränke haben wir für dich beantwortet. Wir hoffen du findest alles, was du wissen musst, um den richtigen Kühlschrank für dich zu finden. Viel Spaß beim Durchlesen!

Das Wichtigste in Kürze

  • Side-by-Side Kühlschränke zeichnen sich durch ihr großen Flügeltüren aus. Diese trennen Kühl- und Gefrierbereich voneinander ab. Diese werden durch zwei voneinander unabhängigen Wasserkreisläufen gekühlt.
  • Wichtig ist auch der Wasseranschluss. Dieser entscheidet über die Extras, also die Ausstattung. Standardmäßig ist meist ein Trinkwasserspender und ein Eiswürfelbereiter außen in der Tür integriert.
  • Der Side-by-Side Kühlschrank ist ideal für Großfamilien geeignet, da es ein größeres Fassungsvermögen als herkömmliche Kühlschränke hat.

Side-by-Side Kühlschrank Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dich bei deiner Kaufentscheidung zu unterstützen, haben wir hier für dich die besten Produkte der verschiedenen Kategorien herausgesucht. Eventuell ist ja auch für dich gleich der Richtige dabei.

Der beste Allround Side-by-Side Kühlschrank

Dieser Side-by-Side Kühlschrank von Haier befindet sich in der Energieeffizienzklasse A+. Der gesamte Nutzinhalt beträgt 550 Liter. Es ist ein Festwasseranschluss integriert, wodurch man eine Wasserleitung benötigt. Der HRF-628IW6 ist mit einem Inventer-Kompressor ausgestattet und dadurch sehr leise.

Außen in der Tür ist ein Trinkwasserspender integriert. Darüber hinaus gibt es einen Eiswürfelbereiter. Der Kühlschrank ist mit dem No Frost-System und mit einer schnellen Gefrierfunktion ausgestattet. Außerdem verfügt es über ein LED-Display und eine LED-Innenbeleuchtung.

Bewertung der Redaktion: Der Side-by-Side Kühlschrank von Haier ist ideal für große Familien geeignet. Durch den Festwasseranschluss bekommt man immer gekühltes Trinkwasser und auch für Eiswürfel ist gesorgt. Ein wahrer Allrounder.

Der beste Side-by-Side Kühlschrank mit Festwasseranschluss

Der Side-by-Side Kühlschrank von Haier hat eine Energieeffizienz der Klasse A++. Der Kühlschrank verfügt über einen Festwasseranschluss und sollte in unmittelbarer Nähe einer Wasserleitung aufgestellt werden. Der gesamte Nutzinhalt liegt bei etwa 500 Liter. Der HRF-522IG7 ist mit einem Dual-Inverter-Kompressor ausgestattet, welche als sehr leise und sparsam gilt. Außerdem verfügt er über das No Frost System und über Multi Ariflow.

Außen in der Tür ist ein Trinkwasserspender eingebaut, innen befindet sich ein Eiswürfelbereiter. Mit 42 Dezibel Geräuschabgabe gehört der Kühlschrank von Haier zu der leisen Sorte. Auch ein akustisches Signal ist integriert.

Bewertung der Redaktion: Aufgrund vom Festwasseranschluss ist hier keine weitere Reinigung nötig. Zudem ist ein nützliches Display in der Tür verbaut, auf welchem die wichtigsten Daten vermerkt sind.

Der beste Side-by-Side Kühlschrank mit Wassertank

Der Side-by-Side Kühlschrank von Hisense befindet sich in der Energieeffizienzklasse A++ und hat einen Nutzinhalt von 535 Liter. Weiters ist es mit dem No Frost System ausgestattet. Der RS694N4TC2 ist in der amerikanischen Variante gebaut und verfügt über zwei große Flügeltüren. Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 4,5 Liter und der Geräuschpegel liegt bei zirka 42 Dezibel.

Weitere Funktionen sind ein Wasser- und Eiswürfelspender, welche außen in der Tür integriert sind. Auch ein Crushed Ice-Bereiter ist enthalten. Ein Alarm und eine Kindersicherung sind ebenfalls eingebaut.

Bewertung der Redaktion: Dieser Side-by-Side Kühlschrank ist ideal, wenn man keine Wasserleitung zur Verfügung hat. Der Wassertank muss zwar des Öfteren gereinigt werden, aber die Vorteile überwiegen.

Der beste amerikanische Side-by-Side Kühlschrank

Dieser Side-by-Side Kühlschrank von Siemens ist wie die typisch amerikanische Variante aufgebaut. Er hat die Energieeffizienzklasse A++. Das gesamte Fassungsvermögen beträgt 616 Liter. Rechts befindet sich der Kühlbereich und links ist der Gefrierteil eingebaut.

Der KA93NVIFP ist mit dem No Frost System ausgestattet und besitzt auch das Multi-Airflow-System. Außen in der Tür ist ein Display integriert, mit welchem man alles ganz einfach durch einen Touchscreen steuern kann.

Bewertung der Redaktion: Der Side-by-Side Kühlschrank von Siemens zeichnet sich durch die LED-Kühlraumbeleuchtung aus. Auch die Anti-Fingerprint-Beschichtung ist ein Highlight. Genauso wie der iceTwister. Dieser ist im Gerät enthalten, kann aber auch einfach herausgenommen werden.

Der beste Side-by-Side Kühlschrank unter 500 €

Der Side-by-Side Kühlschrank vom Comfee ist in der Energieeffizienzklasse A+. Das Gesamtvolumen beträgt zirka 510 Liter. Für diesen Side-by-Side Kühlschrank ist kein Wasseranschluss nötig, er verfügt aber auch über keinen Wassertank. Der SBS 527.1 NFA+ ist mit dem No Frost System ausgestattet. Weiters ist eine schnelle Kühl- und Gefrierfunktion integriert.

Das akustische Warnsignal für offene Türen, sowie ein Urlaubsmodus und eine Temperaturwarnung sind eingebaut. Auch ein LED-Display ist in der Tür verbaut.

Bewertung der Redaktion: Leider gibt es bei diesem Side-by-Side Kühlschrank keinen integrierten Trinkwasserspender oder Eiswürfelbereiter. Dafür bekommt man aber ein top Preis-Leistungs-Verhältnis.

Side-by-Side Kühlschränke: Kauf- und Bewertungskriterien

Die Side-by-Side Kühlschränke sind voll in Mode. Besonders in großen Haushalten findet man sie oft. Folgende Kriterien solltest du auf jeden Fall bei deinem Kühlschrank-Kauf beachten:

Wieso? Weshalb? Warum? In den nächsten Zeilen erklären wir dir warum diese Kriterien so wichtig sind und warum du darauf achten solltest.

Bauart

Der Wasseranschluss entscheidet, ob man einen Side-by-Side Kühlschrank mit integriertem Trinkwasserspender und Eiswürfelbereiter kaufen kann oder nicht. Es gibt Modelle mit einem Festwasseranschluss, einem Wassertank oder ohne Anschluss.

Bei der Bauart kommt es vor allem auf den Wasseranschluss an.

Bei einem Festwasseranschluss muss eine direkte Verbindung zu einer Wasserleitung vorhanden sein. Der Schlauch sollte jedoch so kurz wie möglich sein, damit das Wasser nur kurze Zeit im Schlauch steht.

Wenn man keinen direkten Zugang zu einer Wasserleitung hat, kann man einen Side-by-Side Kühlschrank mit Wassertank kaufen. Hier erhält man dieselben Vorteile wie mit Festwasseranschluss, jedoch muss das Wasser von selbst nachgefüllt, sowie alle drei Tage gewechselt und gereinigt werden.

Bei dem Modell ohne Tank, braucht man sich keine Gedanken um eine Wasserleitung machen, jedoch kann man dann auch keinen Trinkwasserspender oder Eiswürfelbereiter verwenden.

Ausstattung

Da wir ja schon bei der Bauart über die Ausstattung gesprochen haben, folgen nun hier alle Möglichkeiten rund um deinen Side-by-Side Kühlschrank.

  • Trinkwasserspender, Eiswürfelbereiter und Crushed Ice: Diese Zusätze sind schon fast Standard. Sie sind meist vorne in den Türen eingebaut und liefern kaltes Wasser. Eiswürfel und manchmal auch Crushed Ice.
  • No Frost: Über das No-Frost-System verfügen fast alle modernen Side-by-Side Kühlschränke. Durch dieses System wird das Vereisen der Lebensmittel verhindert und die Gefrierfächer müssen auch nicht mehr abgetaut werden.
  • Twin Cooling: Ein Side-by-Side Kühlschrank mit Twin Cooling-System verfügt über zwei voneinander unabhängigen Kühlkreisläufe. Dadurch werden Geruchs- und Geschmacksübertragungen vermindert und es führt zu einer längeren Haltbarkeit von Gemüse und Obst.
  • Barfach: Das Barfach ist ein extra Fach, welches auch über eine eigene Tür. Es fungiert als kleine Hausbar und ist meist bei der amerikanischen Variante von Side-by-Side Kühlschränken vorhanden.
  • Door in Door: Verfügt dein Side-by-Side Kühlschrank ein Door-in-Door Fach, so befindet hast du, ähnlich wie das Barfach, ein separates Kühlfach. Dieses Fach hat ebenfalls eine eigene Tür, damit nicht immer der gesamte Kühlschrank geöffnet werden muss.
  • Urlaubsmodus:  Durch diese Ausstattungs-Möglichkeit kann einer der beiden Kühlkreise für längere Zeit ausgeschaltet werden. So kann der alltägliche Kühlbereich in der Urlaubszeit abgeschaltet werden, während der Gefrierbereich weiter gekühlt wird.
  • Multi Airflow System: Dieses System kommt vor allem im Gefrierbereich vor. Durch Ventilatoren oder Lüfter wird die kalte Luft verteilt. Aber auch im Kühlbereich wird so eine gleichmäßige Zirkulation sichergestellt.
  • LED Säule: Diese Art der Innenbeleuchtung ist vor allem bei den amerikanischen Modellen sehr beliebt. Die LED Säule zieht sich meist die ganze Höhe des Side-by-Side Kühlschrankes entlang.
  • Akustischer Türalarm: Jedes Mal, wenn der Side-by-Side Kühlschrank nicht richtig geschlossen wurde, oder zu lange offen steht, ertönt ein akustisches Signal. So wird verhindert, dass die Lebensmittel nicht richtig gekühlt werden.
  • Kindersicherung: Damit Kinder keine Einstellungen bezüglich Temperatur oder ähnliches verändern können, verfügen Side-by-Side Kühlschränke oftmals über eine zusätzliche Kindersicherung.

Nun weißt du über viele Ausstattungsmerkmale Bescheid. Du solltest dir vor dem Kauf schon bewusst werden, welche bei deinem Side-by-Side Kühlschrank nicht fehlen dürfen. So ist die Auswahl eingeschränkt und du findest leichter den Richtigen für dich.

Abmessungen

Side-by-Side Kühlschränke sind sehr groß. Damit sie sich gut in die Einrichtung integrieren und nicht fehl am Platz wirken, musst du genug Platz einplanen. Oft stehen sie frei in der Küche, sie können aber auch in die Küche integriert werden.

Grundsätzlich solltest du darauf achten, dass du sowohl die Türen, als auch die Gefrierschubladen weit genug aufmachen kannst, um die Lebensmittel herauszunehmen.

Auch der nötige Abstand zur Wand muss unbedingt einkalkuliert werden. Steht der Side-by-Side Kühlschrank zu weit bei der Wand, kann es zu einem Wärmestau kommen.

Du musst also unbedingt auf die Abmessungen beim Kauf achten, damit deine Küche ein schönes Gesamtbild ergibt.

Fassungsvermögen

Das Fassungsvermögen ist vor allem bei großen Familien sehr wichtig. Side-by-Side Kühlschränke werden mit verschiedenen Fassungsvermögen hergestellt. Meist liegt dieses zwischen 400 und 600 Liter.

Du solltest vor allem auf die Liter-Aufteilung von Kühl- und Gefrierfach achten, dieses variiert von Kühlschrank zu Kühlschrank. Aber nicht nur die Gesamtanzahl an Litern ist wichtig, sondern die Größe des wirklichen Nutzinhalts ist ausschlaggebend. Dieser Wert gibt an, wie viel Platz wirklich im Side-by-Side Kühlschrank vorhanden ist.

Lautstärke

Ein Kühlschrank gibt allgemein eine gewisse Lautstärke von sich. Das weiß jeder. Aber es gibt Unterschiede bei der Geräuschimmission. Besonders in offenen Küchen ist ein lautes Kühlgeräusch störend.

Du solltest beim Kauf darauf achten, dass dein Kühlschrank einen Pegel von 45 Dezibel nicht überschreitet. Bei diesem Wert ist die Geräuschimmission nicht störend.

Für besonders Geräuschempfindliche gibt es aber auch Side-by-Side Kühlschränke unter 40 Dezibel.

Lasse dich am besten in einem Fachgeschäft beraten und frage explizit nach der Geräuschabgabe. So bist du auf der sicheren Seite.

Energieeffizienz

Da der Side-by-Side Kühlschrank über ein großes Fassungsvermögen verfügt und ein recht großes Gerät ist, ist der Blick auf die Energieeffizienz besonders wichtig.

Er verbraucht definitiv mehr Energie als normale Kühlschränke.

Natürlich ist es bei jedem Gerät wichtig eine gute Energieeffizienzklasse zu haben. Bei den Side-by-Side Kühlschränken solltest du darauf achten, dass sie sich im Bereich von A+++ bis A+ bewegen. Bei A+ werden jährlich ungefähr bis zu 430 kWh (Kilowattstunden) verbraucht.

Geräte in einer schlechteren Klasse würden sehr viel mehr Strom verbrauchen und die Rechnungen in die Höhe treiben.

Auch hier solltest du dich genau darüber informieren, wie viel Kilowattstunden dein Side-by-Side Kühlschrank verbraucht.

Side-by-Side Kühlschränke: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Du bist nun bestens über die wichtigsten Kauf- und Bewertungskriterien informiert. Nun wollen wir dir Frage und Antwort stellen. Wir haben dir die am häufigsten gestellten Fragen zu Side-by-Side Kühlschränken zusammengestellt und natürlich auch beantwortet. Danach sollten eigentlich alle offenen Fragen geklärt sein.

Was ist ein Side-by-Side Kühlschrank?

Wenn du dir noch nicht so ganz vorstellen kannst, was ein Side-by-Side Kühlschrank nun wirklich ist, haben wir hier die Antwort für dich.

Ganz grundlegend ist ein Side-by-Side Kühlschrank eine Kombination aus Kühl- und Gefrierschrank. Bei einem Side-by-Side Kühlschrank sind diese je nach Variante nebeneinander oder untereinander angeordnet. Jede Seite kann eigens durch eine Tür aufgemacht werden.

Kühlschrank side by side

Einen Side-by-Side Kühlschrank erkennt man durch die großen doppelten Flügeltüren. Außerdem sind in diesen meist Trinkwasserspender und Eiswürfelbereiter integriert. (Bildquelle: nrd / unsplash)

Das zeichnet diese Art von Kühlschrank aus. So ist der Side-by-Side Kühlschrank meist doppelt so breit wie herkömmliche Kühlschränke. Aufgrund der Größe besitzen sie meist auch ein größeres Fassungsvermögen.

Charakteristisch für einen Side-by-Side Kühlschrank sind die großen Flügeltüren. Auch sind oft Extras verbaut, welche bereits vorhin im Bereich Ausstattung aufgezählt wurden.

Wo kann ich einen Side-by-Side Kühlschrank kaufen?

Kaufen kannst du schon fast überall kaufen. Erkundige dich am besten schon vorher im Internet, ob es in deiner Nähe Händler gibt, die Side-by-Side Kühlschränke anbieten. Wenn du nichts findest, kannst du dich einfach an bekannte Elektrogeschäfte wenden.

Welche Arten von Side-by-Side Kühlschränke gibt es?

Side-by-Side Kühlschränke kann man in zwei Kategorien einteilen. Es gibt die amerikanische oder die französische Variante.

Kühlschrank side by side

Es gibt zwei verschiedene Varianten des Side-by-Side Kühlschranks. Ein amerikanisches und ein französisches Modell. Auf diesem Bild hier siehst du einen typischen französischen Side-by-Side Kühlschrank mit dem Door-in-Door System. (Bildquelle: Sidekix Media / unsplash)

Welche Unterschiede diese beiden Modelle aufweisen, möchten wir dir in der Tabelle veranschaulichen:

  • Amerikanisches Modell: Große Flügeltüren, Kühl- und Gefrierbereiche nebeneinander angeordnet, mehr Abstellflächen, mehr Platz im Gefrierbereich, Lebensmittel sind auf der gesamten Höhe verteilt
  • Französisches Modell: Kühl- und Gefrierbereich untereinander, verfügt über ein Door-in-Door System, mehr Platz im Kühlbereich, Lebensmittel auf Arbeitshöhe, weniger Abstellflächen

Jetzt weißt du bestens über die Unterschiede der zwei verschiedenen Varianten Bescheid und kannst für dich entscheiden, welche davon du bevorzugst.

Was kostet ein Side-by-Side Kühlschrank?

Die Preise können bei den Side-by-Side Kühlschränken mit Blick auf die Ausstattung variieren. Damit du dich aber trotzdem ein bisschen orientieren kannst, haben wir die Preise anhand von der Marke aufgelistet.

Marke Preis
Samsung ~ 1.300 € – 1.600 €
Bosch ~ 1.000 €
Hisense ~ 600 € – 1.300 €
LG ~ 900 € – 1.800 €
Haier ~ 550 € – 1.000 €

Hier nur eine kleine Übersicht. Ein Side-by-Side Kühlschrank ohne viel Zubehör bekommst du auch schon für kleines Geld. Preislich ist bei diesen Kühlschränken fast alles vertreten. Lege dir am besten schon vorher ein Budget fest und frage gezielt nach diese Preiskategorie. Dann ist die Auswahl schon einmal eingeschränkt und du findest dich leichter zurecht.

Welche Unterschiede gibt es von einem „normalen“ Kühlschrank zu einem Side-by-Side Kühlschrank?

Der womöglich größte Unterschied ist die Größe und das Fassungsvermögen. Sowohl in der Breite als auch in der Tiefe entsprechen die Side-by-Side Kühlschränke nicht der Norm von „normalen“ Kühlschränken. Durch diese Abweichung ist auch viel mehr Platz im Innenraum vorhanden.

Auch die Anordnung der amerikanischen Modelle ist anders als bei herkömmlichen Kombinationen von Kühl- und Gefrierschränken. Bei den amerikanischen Side-by-Side Kühlschranken sind die Kühl- und Gefrierbereiche nebeneinander und bei den anderen untereinander angeordnet.

Kühlschrank side by side

Ein Side-by-Side Kühlschrank verfügt, im Gegensatz zu den herkömmlichen Kühlschränken, über viele Extras. Trinkwasserspender oder Eiswürfelbereiter, welche in den Türen eingebaut sind, sind schon fast zum Standard geworden. (Bildquelle: Tomáš Lištiak / unsplash)

Auch die Ausstattungsmerkmale unterschieden sich. Bei den Side-by-Side Kühlschränken gib es viele Extras, die bei den herkömmlichen Modellen meist nicht angeboten werden. Extras wie Trinkwasserspender oder der beliebte Eiswürfelbereiter.

Wie reinige ich einen Side-by-Side Kühlschrank?

Die allgemeine Reinigung unterscheidet sich zu den „normalen“ Kühlschränken kaum. Generell sollten Kühlschränke regelmäßig geputzt werden. Bei den Side-by-Side Kühlschränken kommen jedoch die Extras (Eiswürfelspender, etc.) hinzu. Hier findest du jetzt eine kleine Anleitung, wie du deinen Kühlschrank am besten reinigst:

  1. Ausschalten
  2. Lebensmittel ausräumen
  3. Mit lauwarmen Wasser auswischen, in das Wasser kannst du Essig, Natron oder spezielles Reinigungsmittel hinzugeben
  4. Trocken wischen
  5. Einschalten und Lebensmittel einräumen

Bei Side-by-Side Kühlschränken mit Wasserbehälter bedarf es weiteren Reinigungsschritten. Der Behälter sollte regelmäßig mit warmen Wasser durchgespült und danach trocken gewischt werden. Auch der Eiswürfelspender sollte alle paar Wochen gesäubert werden.

Fazit

Wie du sicher festgestellt hast, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten bei einem Side-by-Side Kühlschrank. Vor deinem Kauf solltest du dir die wichtigsten Kriterien zu Herzen nehmen und im Hinterkopf behalten.

Du solltest dir im Vorhinein schon gut überlegen, was du wirklich willst. Versuche dir im Kopf ein Bild davon zu machen, so findest du sicher heraus was dein Side-by-Side Kühlschrank alles braucht. Auch den nötigen Platz in deiner Küche musst du unbedingt einplanen.

Wenn du aber Schritt für Schritt die wichtigsten Kaufkriterien durchgehst, findest du sicher den passenden Side-by-Side Kühlschrank für dich. Wenn du dir nicht sicher bist, lasse dich gut in einem Fachgeschäft beraten.

Bildquelle: Popov / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte