Zuletzt aktualisiert: 5. August 2020

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

27Stunden investiert

31Studien recherchiert

98Kommentare gesammelt

Du liebst ein herzhaftes Frühstück mit genussvollen, knusprigen Toasts und suchst einen geeigneten Toaster, um das leckerste Déjeuner zu Hause zu kreieren? Siemens stellt qualitativ hochwertige Toaster mit besonderen Funktionen her. Dank Siemens Toaster kannst du deinen Toast mit gleichmäßiger Röstung innerhalb kürzester Zeit zubereiten.

Mit unserem Siemens Toaster Test 2019 haben wir die wichtigsten Informationen und Kaufkriterien zusammengefasst, um Klarheiten rund um das Thema Toaster von Siemens zu schaffen. Dabei haben wir Toaster nach Preis und Anzahl der Funktionen und Schlitzen für dich verglichen und zusätzlich Tipps zur richtigen Reinigung und einige köstliche Rezepte gegeben.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Siemens Toaster ist in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich. Die Preise variieren je nach Anzahl der Funktionen und besonderen Eigenschaften.
  • Siemens Toaster sind in verschiedenen Größen zu finden. Ein Gerät mit einem Schlitz kann lange Brotscheiben gleichmäßig rösten. Alternativ gibt es Geräte mit zwei kurzen Schlitzen, die kompakter und leicht verstaubar sind.
  • Durch Besonderheiten wie zum Beispiel ein integrierter Brotaufsatz oder eine Krümelschublade hebt sich Siemens deutlich von anderen Herstellern ab. Das Unternehmen bietet höchsten Komfort sowohl bei seinen hochwertigen Produkten, als auch bei kostengünstigen Geräten.

Siemens Toaster Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Langschlitz-Toaster

Der Siemens Langschlitz Toaster wurde sehr gut bewertet und empfiehlt sich für diejenigen, die gerne lange Brotscheiben zum Frühstück konsumieren. Auch zwei Standard-Toastscheiben passen perfekt in den Schlitz. Das Gerät weist viele besondere Eigenschaften auf, unter anderem eine Krümelschublade und einen integrierten Brotaufsatz. Außerdem verspricht dieser Toaster mehr Sicherheit durch die Safety-Off- und High-Lift-Funktion. Dieses Produkt ermöglicht eine komfortable Bedienung und erlaubt aufgrund seines Materials eine einfache Reinigung .

Wenn du auf der Suche nach einem Langschlitz-Toaster bist, empfehlen wir dir dieses Produkt von Siemens. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass das Gerät viel Platz in der Küche einnimmt.

Der beste Kompakt-Toaster

Der Siemens Kompakt-Toaster bekommt aufgrund seines Preis-Leistungsverhältnisses eine sehr gute Bewertung von Amazon-Kunden. Das Gerät ist sehr schlicht und lässt sich leicht reinigen, da es aus Kunststoff besteht. Außerdem bietet es aufgrund der Sicherheitsabschaltung und High-Lift-Funktion höchste Sicherheit wie das zuvor erwähnte Modell. Dieser Toaster hat 6 Röststufen und bietet durch die automatische Zentrierung ein gleichmäßiges Toastergebnis.

Der kompakte Toaster von Siemens ist für uns der klare Gewinner unter günstigen Toaster, da er seinen Zweck hervorragend erfüllt und die erwähnten Besonderheiten des Langschlitz-Toasters besitzt. Wenn du jedoch mehr Funktionen benötigst wie einen langen Schlitz oder eine bessere Technologie, solltest du lieber einen Blick zu den anderen Siemens Toaster werfen.

Der beste Toaster mit Sensoren

Der Sensoren-Toaster von Siemens schafft es in die Favoriten unserer Redaktion. Das Gerät ist deutlich teurer als die oben genannten Alternativen, da es mit einer Sensor-Technik versehen ist. Diese innovative Technologie ermöglicht dem Gerät Toasts mit einer schonender, gleichmäßiger Röstung zuzubereiten. Dabei kannst du hier sogar zwischen 9 Bräunung-Grade wählen. Zudem besteht das Gehäuse aus Edelstahl und versichert daher mehr Stabilität. Der Toaster hat einen besonders modernen Stil und ist in drei verschiedenen Farben verfügbar.

Der hochwertige Toaster ist nur dann zu empfehlen, wenn du deine Brötchen gerne und öfters röstest. Dieses Gerät mit Sensor-Technik ist aufgrund des hohen Komforts und der Qualität die Investition wert.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Siemens Toaster kaufst

Bevor du dir einen Siemens Toaster kaufst, solltest du dich diesbezüglich ausreichend informieren. Um das ideale Gerät für dein Sandwich zu finden, haben wir in den nächsten Abschnitten einige Informationen für dich zusammengestellt.

Was unterscheidet Siemens Toaster von anderen Herstellern?

Schon seit über 170 Jahren zielt Siemens darauf ab, mit seiner Technologie, Produkten und seiner gesamten Strategie der Gesellschaft zu dienen. Gleichzeitig strebt die Firma Gewinnmaximierung und nachhaltigen Erfolg an und zählt zu den führenden Technologieunternehmen. Durch die Globalisierung ist der Konzern heute nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit präsent.

Den technologischen Fortschritt nutzt Siemens bestmöglich aus, um innovative Produkte mit bestem Qualität und Zuverlässigkeit auf den Markt zu bringen und sich von anderen Herstellern abzuheben. Das im 2014 erstellte Strategieprogramm Vision 2020 wurde frühzeitig abgeschlossen, was die Zielstrebigkeit und den Fortschritt betont.

Auch die Toaster entwickelt Siemens mit Detail. Durch die breite Auswahl von innovativ bis hin zu günstig wird jedem ermöglicht den idealen Toaster zu finden.

foco

Wusstest du, dass das Rösten von Brot auf das alte Ägypten zurückgeht. Damals wurde das Brot über Feuer gehalten, um die Feuchtigkeit zu entziehen. Die Römer brachten diese genussvolle Essgewohnheit nach Europa und die Engländer schließlich nach Amerika. Brotscheiben wurden damals auf heißen Steinen oder Eisengitter geröstet. Durch die Elektrifizierung wurde 1908 ein Toaster, das Modell D-12 von General Electrics, erstmals auf den Markt gebracht. Dabei mussten die Brotscheiben in einem Drahtgestell manuell gewendet werden.

Zu welchen Preisen werden Toaster von Siemens verkauft?

Möchtest du einen besonderen Toaster mit vielen Eigenschaften besorgen, so solltest du etwas mehr Geld in ein umfangreiches Gerät investieren. Dabei spiegelt sich der Anzahl der Funktionen im Preis wider. Auch die Größe bzw. das Fassungsvermögen spielt eine bedeutende Rolle bei der Preissetzung.

Während ein kleiner Toaster mit einem kurzen Schlitz eher günstig sind, fällt der Preis beim Langschlitz-Toaster ein wenig höher an.

Bedenke wie groß der Toaster sein und wieviele Brotscheiben er aufnehmen soll. Wenn ein extra langes Brot beim Frühstücken nicht fehlen darf, solltest du dir den Kauf eines Langschlitz-Toasters überlegen. Falls du gerne Sandwiches machst und auf die richtige Bräunung des Toasts achtest, ist ein Gerät mit besonderen Funktionen, wie beispielsweise mehr Röststufen, ideal für den besten Genuss. Möchtest du jedoch einfach einen Toaster, der seinen Zweck erfüllt, dann ist die Qualität und der Preis eher irrelevant.

Einfache, kleine Siemens Toaster mit wenigen Funktionen sind schon ab 34,99 € erhältlich. Toaster mit mehreren besonderen Eigenschaften reichen von 39,99 € bis 84,99 €. Die zählende Frage dabei ist, welche Merkmale das Gerät beinhalten soll.

Siemens Toaster-1

Sowohl preisgünstige als auch hochwertige Toaster von Siemens haben eine automatische Brotzentrierung für eine gleichmäßige Röstung.
(Bildquelle: unsplash.com / Leti Kugler)

Wo kann ich Toaster von Siemens käuflich erwerben?

Siemens Toaster kannst du dir sowohl im Fachhandel, als auch in Online-Shops erwerben. Im Internet erfolgt die Kaufabwicklung ganz bequem über einen einzigen Button. Außerdem kannst du online mehrere Produkte, basierend auf deren Funktionen, miteinander vergleichen und günstigere Geräte oder verschiedene Farben als im Fachhandel finden.

Toaster von Siemens sind bei folgenden Anbietern zu finden:

  • Amazon
  • Saturn
  • Siemens
  • Media Markt

Sind Ersatzteile und Zubehör für Siemens Toaster erhältlich?

Brötchenaufsatz

Hast du noch Brot vom Vortag, welches die Frische und dadurch den Geschmack verloren hat? In diesem Fall treten Toaster von Siemens ein und verschönern dir den Morgen mit frischem, genussvollem Brot, denn hier kannst du sowohl bei günstigen als auch bei hochwertigen Toaster einen eingebauten Brötchenaufsatz finden.

Der integrierte Brötchenaufsatz dient zum Aufbacken von Baguettes, Brötchen, Croissants und vieles mehr. Dafür wird es ganz einfach mit einem Schieberegler einsatzbereit gemacht. Bei vielen Hersteller muss man noch heute einen Brötchenaufsatz zusätzlich besorgen, daher bietet Siemens den höchsten Komfort.

Edelstahlpfleger

Haushaltsgeräte aus Edelstahl sind sehr robust und langlebig. Auch Toaster bestehen aus Edelstahl und setzen somit edle Akzente in die Küche, jedoch solltest du sie regelmäßig reinigen und pflegen.

Siemens bietet ein Pflegeöl für Edelstahloberflächen, das Schmutzablagerungen und Fingerabdrücke verhindert und den erstklassigen Zustand des Toasters beibehält. Das Pflegeöl kann man auch in Form von Tüchern kaufen. Für grobe Verschmutzungen kannst du dir auch das Reinigungspulver von Siemens besorgen. Beim Vermengen des Pulvers mit Wasser entsteht eine Paste und kann dann in Richtung des Schliffes der Oberfläche aufgetragen werden.

Welche Alternativen gibt es zum Toaster von Siemens?

Natürlich bieten auch andere Hersteller Toaster mit verschiedenen Eigenschaften an, welche als Alternativprodukte herangezogen werden können. Zum Beispiel sind Toaster bei Marken wie Severin, WMF und auch Tefal verfügbar. Tefal hat sogar innovative 2-in-1 Toaster entwickelt, welche einen Eierkocher oder einen eingebauten Grill integriert.

Weiters stellen Russell Hobbs, Smeg und Bosch Geräte im Retro-Design und in passenden Pastellfarben her. Aber auch Siemens bietet Toaster in Creme-Farben, die deine Küche im Vintage-Stil perfekt komplettieren würden, an.

Möchtest du jedoch Alternativen zum Toaster im Allgemeinen, haben wir dir folgend einige Möglichkeiten aufgelistet:

  • Sandwichmaker: Ein Sandwich-Toaster besteht aus zwei Heizplatten, die diagonal vorgeformt sind. Durch die einzigartige Form bekommt der Toast die Dreiecksform und kann dementsprechend in die Hälfte geteilt werden. Da hier deine Brotscheiben jedoch die diagonale Zerteilung bekommen, eignet sich ein Sandwichmaker eher für Sandwiches. Dafür ist beim Sandwich-Toaster sowohl die Bedienung als auch die Reinigung sehr einfach. Meistens besitzt er nämlich Wechselplatten, die ganz einfach gesäubert werden können.
  • Kontaktgrill: Ein Kontaktgrill ist ein kleiner Elektrogrill für die Küche. Er besteht aus zwei Grillplatten und wird auch für das Rösten von Brot verwendet. Dieses Gerät kannst du für mehrere Zwecke, wie zum Beispiel für das Zubereiten von Fleisch und Fisch, einsetzen. Daher ist der Kauf von einem Kontaktgrill zu empfehlen, falls du gerne grillst und gleichzeitig ein Gerät für den Toast brauchst.
  • Pfanne: Auch in einer gewöhnlichen Pfanne kann man Brot rösten. Verwende dafür eventuell ein wenig Öl oder Butter.
  • Raclette-Grill: Alternativ kannst du auch auf einem Raclette-Grill Brot erwärmen. Dieses Gerät dient zum Anbraten von Fleisch, Gemüse oder Fisch auf einer Metall- oder Stein-Platte. Ein Raclette-Grill solltest du jedoch nicht besorgen, falls du nur Toasts und Sandwiches vorbereiten möchtest.
  • Mini-Backofen: Ein kleiner Backofen für kleine Familien eignet sich perfekt für das Backen und Aufwärmen von Pizzen oder Brot. Dieser verbraucht aber im Gegenteil zum Toaster mehr Energie und ist daher nicht vorzuziehen.
Siemens Toaster-2

Für gefüllte Toasts kann man sich eventuell für alternative Geräte wie zum Beispiel für den Kontaktgrill oder Sandwichmaker entscheiden.
(Bildquelle: unsplash.com / Shanice Garcia)

Entscheidung: Welche Arten von Siemens Toaster gibt es und welche ist die richtige für dich?

Beim Kauf eines Toasters kommt es auf deine Bedürfnisse an. Isst du gerne lange Brotscheiben, kannst du dir einen Langschlitz-Toaster zulegen. Ansonsten gibt es Kompakt-Toaster, die in zwei Preisklassen unterteilt werden können.

Worum handelt es sich beim Langschlitz-Toaster von Siemens und wo liegen seine Vor- und Nachteile?

Für lange Brotscheiben eignen sich Langschlitz-Toaster, die auch genügend Platz für zwei durchschnittliche Toastscheiben haben. Daher eignet er sich auch für extra große American Sandwiches. Je nach Lust und Laune kannst du mit diesem Geräte alle möglichen Brotgrößen rösten.

Bevor du dir den Langschlitz-Toaster von Siemens besorgst, solltest du jedoch überlegen, ob du genug Platz für dieses Gerät hast. Er ist nämlich eindeutig länger und größer als die anderen Toaster. Außerdem besitzt der Langschlitz-Toaster keine Sensoren und besteht nicht aus Edelstahl wie die hochwertige Variante. Hingegen hat er aber einen durchschnittlichen Preis und kann einfacher gereinigt werden.

Vorteile
  • Für alle Brotlängen geeignet
  • XL American Sandwiches passen hinein
  • Zwei Standard-Toastbrote haben genügend Platz
  • durchschnittlicher Preis
Nachteile
  • Lang und groß
  • Keine besondere Technologien
  • Kunststoff-Gehäuse

Worum handelt es sich beim Kompakt-Toaster von Siemens und wo liegen seine Vor- und Nachteile?

Der Kompakt-Toaster von Siemens ist ganz einfach ausgestattet und erfüllt seinen Zweck. Er ist ziemlich günstig, aber an Qualität fehlt es ihm trotzdem nicht. Der kleine Toaster ist aufgrund seiner Größe leicht zu verstauen.

Das Gerät hat zwei Schlitzen, aber im Gegensatz zum Langschlitz-Toaster passen hier nur normale Brotscheiben hinein. Er besitzt viele Eigenschaften trotz des günstigen Preises. Jedoch fehlen auch hier besondere Technologien, beispielsweise Sensoren. Weiters besteht auch dieses Gerät aus Kunststoff, wobei er aber deswegen leichter gereinigt werden kann.

Vorteile
  • Zwei Standard-Toastbrote gleichzeitig rösten
  • Günstig
  • Kompakt
  • Leicht verstaubar
  • Leicht zu reinigen
Nachteile
  • Nicht geeignet für lange Brotscheiben
  • Keine besondere Technologien
  • Kunststoff-Gehäuse

Worum handelt es sich beim Sensor – Toaster von Siemens und wo liegen seine Vor- und Nachteile?

Der Siemens Toaster mit Sensoren und QuartzRoast-System ist ein innovatives Produkt. Dieses Gerät ermöglicht eine komfortable Bedienung und bietet zahlreiche Funktionen an. Die Röstgradkonstante für ein gleichbleibendes Röstbild wird hier elektronisch gesteuert und das Toastbrot durch die Quartzheizung schonend geröstet. Außerdem besitzt der Sensor-Toaster eine Memory-Funktion, die deine Präferenzen für die nächste Verwendung speichert.

Dementsprechend ist dieser Toaster kostenintensiv. Weiters besitzt er keinen langen Schlitz und ist daher für größere Toastbrote ungeeignet. Das Gerät besteht aus Edelstahl und stellt eine lange Lebensdauer und Robustheit sicher. Bedenke aber, dass beim Edelstahl Fingerabdrücke und Verschmutzungen schnell ins Auge fallen und deswegen das Gehäuse regelmäßig gereinigt und gepflegt werden muss.

Vorteile
  • Zwei Standard-Toastbrote gleichzeitig rösten
  • Kompakt
  • Leicht verstaubar
  • Viele technologische Besonderheiten
  • Edelstahl erlaubt Robustheit und Langlebigkeit
Nachteile
  • Nicht geeignet für lange Brotscheiben
  • Teuer
  • Benötigt spezielle Reinigung und Pflege

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Siemens Toaster vergleichen und bewerten

Von hochwertig bis hin zu günstig, Toaster von Siemens gibt es in verschiedenen Varianten. Je mehr Funktionen und Eigenschaften das Gerät beinhaltet, desto teurer ist er. An Qualität fehlt es aber bei keinem der Produkte. Wir haben folgend ein paar Kaufkriterien aufgelistet, um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Material des Gehäuses

Das Gehäusematerial besteht meistens aus Kunststoff oder Edelstahl. Da beide Materialien sehr oft in Haushaltsgeräten eingesetzt werden, ist an dieser Stelle nicht viel zu bedenken. Häufigerweise wird Edelstahl im Gerätegehäuse bevorzugt, da sie eine hohe Lebensdauer verspricht und zu dem sehr edel erscheint.

Beim Material empfiehlt es sich aber den Toaster an die anderen Haushaltsgeräten anzupassen, um ein einheitliches Gesamtbild zu verschaffen.

Siemens Toaster-3

Bei Edelstahl-Geräten sind Verschmutzungen und Fingerabdrücke besonders sichtbar. Für ein glanzvolles Ergebnis sollte man Toaster aus Edelstahl speziell pflegen.
(Bildquelle: pixabay.com / Tony Zhu)

Leistung

Beim Kauf eines Toasters dient die Leistung als wichtiges Kriterium. Durch eine höhere Wattzahl erhöht sich auch der Stromverbrauch und die Energiekosten. Jedoch ist dieser Fakt irrelevant, da Toaster im Gegensatz zu einem Backofen trotzdem noch eine energiesparende Methode zum Rösten von Brot ist.

Die Leistung des Toasters hängt nicht nur von der Wattzahl ab, auch die Qualität ist ein entscheidender Faktor.

Die Leistung hängt zum Teil von der Verarbeitung des Geräts ab. Je besser die Legierung der Drähte, desto höher ist die Langlebigkeit. Auch die Entfernung der Drähte zu den Heizscheiben spielt eine wichtige Rolle. Die Röstzeit hängt somit nicht nur mit der Leistung des Toasters ab. Diese technische Informationen bzw. qualitative Merkmale können wir bei Herstellern leider nicht überprüfen.

Jedoch kann man sagen, dass Toaster von Siemens mit durchschnittlichen Leistungen von 825 bis 980 Watt auch in dieser Kategorie punkten.

Funktionen

Je nach Präferenzen und Notwendigkeit der folgenden Funktionen kannst du dir den geeigneten Toaster von Siemens besorgen:

  • Auftau- und Aufknusperfunktion: Dank der Auftaufunktion können eingefrorene Brötchen aufgetaut und essbar gemacht werden. Dabei kannst du dir die Verwendung eines Backofens, der viel mehr Energie verbraucht, sparen. Weiters kann ein Toaster auch eine Aufknusperfunktion aufweisen. Sie dient zum perfekten Knuspergenuss von Toast und ist in allen Siemens Toaster zu finden.
  • High-Lift: Auch der High-Lift ist in allen Toaster von Siemens integriert. Diese Mechanik hilft dir kleine Brotscheiben leichter zu entnehmen, ohne sich dabei die Finger zu verbrennen, da sie zusätzlich ein wenig angehoben werden.
  • Sensor Heat: Dank dem Sensor Heat Control wird ein gleichbleibendes Röstbild und Bräunungsgrad sichergestellt. Dabei wird die richtige Temperatur mit dem Sensor unter Kontrolle gehalten und die Röstdauer an die Hitze angepasst. Diese großartige Funktion ist jedoch nur bei dem hochwertigen Toaster verfügbar.
  • QuartzRoast-System: Auch das QuartzRoast-System ist nur bei kostenintensiven Toaster zu finden. Durch die Quarzglas-Heizung wird das Toastbrot viel schonender geröstet.
  • Memory-Function: Die Eigenschaft Memory-Function spiegelt die fortgeschrittene Technologie in den Haushaltsgeräten wider. Der intelligente Toaster merkt sich die Röststufe deines Toasts, die du eingestellt hast und kennt somit deine Präferenzen für das ideale Frühstück.
  • Sicherheit: Das Safety-Off schaltet das Gerät ab, wenn ein kleines Stück Brot im Toaster stecken bleibt. Auf dieser Weise wird mehr Sicherheit bei Klemmen des Gerätes geschaffen und ein stressfreier Morgen mit genussvollem Frühstück ermöglicht.
  • Stopp-Taste: Mithilfe der Stopp-Taste kannst du den Röstvorgang je nach Geschmack beenden.
  • Krümelschublade: In der Krümelschublade sammeln sich die Krümel an und können ganz einfach entleert werden. Die herausnehmbare Krümelschublade erlaubt eine leichte Reinigung und die Langlebigkeit des Geräts.
  • Bräunungsstufen: Alle Toaster von Siemens haben regulierbare Bräunungsstufen. Während die eher günstigen Geräte sechs Röstgrade aufweisen, kannst du beim hochwertigen Toaster zwischen neun Stufen wählen. Die einstellbare Röststufen sind essenziell bei einem Toaster, da jeder seine Brotscheibe unterschiedlich braun und knusprig mag. Weiters besitzen Siemens Geräte eine automatische Brotzentrierung für eine gleichmäßige Röstung.

Je nach Geschmack kannst du die ideale Bräunungsstufe für deinen Toast wählen. Jedoch nimmt man hier auch öfters die Sorte des Brots als Richtlinie. Folgend findest du den richtigen Röstgrad für unterschiedliche Brotsorten:

Bräunungsgrad Brotsorte
1 – 5 Toast
6 – 7 Weizenbrot
8 – 9 Schwarzbrot

Verbrannte Stellen vom Toast solltest du jedoch nicht verzehren, sondern wegwerfen. Wenn stärkereiche Lebensmittel zu stark erhitzt werden, bildet sich Acrylamid. Acrylamid ist ein chemischer Stoff, der laut Forschungen krebserregend sein soll. Er entsteht beim Braten, Rösten und Backen bei über 120°C. Hierzu haben wir wissenschaftliche Belege für dich gefunden:

AGES – Österreichische Agentur für Gesundheit und ErnährungssicherheitAcrylamid

Acrylamid verursachte Krebs, Veränderungen im Erbgut und Schädigung der Nerven der Tiere in Tierversuchen. Ob der chemische Stoff auch für Menschen krebserregend ist, bleibt noch unklar. Jedoch wurde Acrylamid von der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als krebsauslösend klassifiziert. Im Juni 2015 wurde diese Aussage von der Europäischen Lebensmittelbehörde (EFSA) wissenschaftlich belegt. Hierbei wurden potenzielle Risikofaktoren des Acrylamid erneut unter die Lupe genommen. Trotzdem fehlt es laut EFSA an schlüssigen Ergebnissen bei Humanstudien.(Quelle: ages.at)

Fassungsvermögen

Beim Toaster hat man die Wahl zwischen einem Langschlitz- oder Zwei-Schlitz-Toaster.

Je nach Präferenzen gibt es verschiedene Größen von Toaster. Falls du gerne lange Brotscheiben zum Frühstück isst, solltest du dir den Kauf eines Langschlitz-Toasters auf jeden Fall überlegen. Diese benötigen jedoch mehr Platz in der Küche. Ein Haushalt mit einer kleinen Küche sollte sich hingegen für ein Gerät mit zwei Schlitzen entscheiden, da sie viel kompakter sind.

Farben & Designs

Ob im Vintage-Stil, klassisch oder funktionell, der Siemens Toaster ist in vielen verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich. Falls du den Toaster täglich verwenden und auf deinem Küchentisch positionieren möchtest, wirst du womöglich auch Wert auf das Design deines neuen Geräts legen.

Bei Siemens kannst du deinen Toaster dem Stil deiner Küche anpassen, da der Hersteller für jeden etwas zu bieten hat. Für minimalistische Akzente empfehlen sich alle Modelle, da sie ganz simpel entwickelt worden sind. Für einen Retro-Look bietet Siemens Toaster in einer schönen Creme-Farbe an, die dem Gerät einen nostalgischen Charakter verleiht.

Natürlich ist die Funktionalität und die Qualität des Geräts von oberster Priorität. Das qualitativ hochwertige Modell von Siemens ist in Edelstahl verfügbar. Dieses Material gibt dem Toaster automatisch einen edlen Look. Auch klassische Varianten, wie Schwarz und Rot, erzielen denselben Effekt.

Trivia: Wissenswerte Fakten rundum das Thema Siemens Toaster

Besitzt du bereits einen Siemens Toaster, möchten wir dir anschließend hilfreiche Tipps zur Reinigung des Geräts und Informationen zur Garantie und zur gesamten Produktpalette von Siemens geben. Weiters findest du hier auch leckere Toast-Rezepte.

Tipps zur Reinigung von Siemens Toaster

Um die Lebensdauer eines Toasters verlängern zu können, solltest du einige Punkte bei der Reinigung und Pflege berücksichtigen. Deswegen haben wir dir ein paar wertvolle Ratschläge zur Reinigung gegeben.

Tipps Kommentar
Krümelschublade entleeren Da Siemens Toaster eine Krümelschublade besitzen, ist die Reinigung besonders einfach. Trockene und auch fetthaltige Krümel werden in der Schublade angesammelt und sollten regelmäßig entleert werden. Da Fett entzündlich sein und an elektronischen Geräten sogar zu Verbrennungen führen kann, ermöglicht die Krümelschublade eine sichere Reinigung des Geräteinneren.
Naturhaar-Pinsel zum Reinigen Wenn durch die Krümelschublade nicht alle Krümeln entfernt werden können, kann auch ein Backpinsel an schweren Stellen besonders hilfreich sein.
Gehäuse reinigen Das Gehäuse kann ganz einfach mit einem feuchten Tuch und Spülmittel gereinigt werden. Für ein glanzvolles Ergebnis kannst du auch Essig und Zitrone verwenden. Bei gebürsteten Edelstahloberflächen solltest du den Toaster in Richtung der Maserung reinigen. Dafür eignen sich eventuell spezielle Edelstahlreiniger. Achte darauf, dass das Innere des Geräts nicht nass dabei wird. Die Reinigung sollte selbstverständlich nur dann vollzogen werden, wenn der Toaster nicht mehr an der Steckdose steckt.
Edelstahl pflegen Um die Reinigung zu unterstützen kannst du danach den Toaster aus Edelstahl abschließend mit einem Pflegeöl oder -tuch polieren.

Welche Garantie erhalte ich von Siemens auf meinen Toaster?

Sollte der Toaster trotz einer richtigen Nutzung und regelmäßigen Reinigung Mängel aufzeigen, hast du die Möglichkeit ihn innerhalb von zwei Jahren beim Siemens-Reparaturservice zu melden. Ebenfalls wird dir auch ermöglicht die zweijährige Herstellergarantie für Haushaltsgeräte kostenpflichtig verlängern zu lassen.

Wichtig ist, dass du selbst keine Reparatur und Eingriffe am Gerät vornimmst, um das Erlöschen der Garantie zu vermeiden.

Toast – Rezepte

Du hast dir einen Toaster bereits besorgt, weißt aber nicht welche Rezepte du mit deinem neuen Haushaltsgerät herzaubern kannst? Im folgenden Video findest du 12 gesunde Rezepte für herzhaftes oder süßes Frühstück. Bei allen Rezepten kannst du das Toastbrot mit dem Siemens Toaster rösten und dann wie beschrieben belegen.

Welche Produkte bietet Siemens sonst noch an?

Siemens gehört zu den führenden Hausgerätemarken und bietet alles, was du im Haushalt benötigst. Ob für das Kochen oder Backen, Kühlen oder Gefrieren, Geschirrspülen oder Wäsche waschen, hier findest du zahlreiche innovative Produkte für deinen Haushalt. Die Home Connect App ermöglicht sogar eine einfache Steuerung neuester Geräte über das Smartphone.

Weiters ist die iSenscoric-Technologie das Highlight der Anbieter, welche den Großteil der Arbeit selbst übernimmt. Dadurch kann zum Beispiel eine Waschmaschine die benötigte Menge an Waschmittel oder der Kühlschrank die richtige Temperatur bestimmen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.dc.siemens.com/vision2020plus/de

[2] https://www.netzwissen.com/kuchentechnik/toaster.php

[3] https://www.ages.at/themen/rueckstaende-kontaminanten/acrylamid/tab/1/

Bildquelle: Marctran/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Renate arbeitet als Beraterin für Großküchen und kocht in ihrer Freizeit nicht nur gerne für ihre Kinder, sondern auch für Freunde. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Küche kennt sie sich bestens mit Töpfen, Pfannen und allem was sonst noch in eine gut ausgestattete Küche gehört, aus.