Zuletzt aktualisiert: 8. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

32Stunden investiert

26Studien recherchiert

91Kommentare gesammelt

Eine Tefal Heißluftfritteuse ist die ideale Küchenmaschine, um Gerichte sowohl lecker, als auch gesund zuzubereiten. Da in einer Heißluftfritteuse Lebensmittel nicht im eigentlichen Sinn in Fett frittiert werden, stellt sie eine gute Alternative zu herkömmlichen Fritteuse dar. Darüber hinaus lassen sich mit einer Tefal Heißluftfritteuse zahlreiche Speisen kochen, für welche du sonst einen Ofen benötigst. Sie ist aufgrund ihrer kleinen Größe daher besonders engergieeffizient.

In unserem großen Tefal Heißluftfritteuse Test 2020 wollen wir dir die Tefal Heißluftfritteuse genauer vorstellen. In unserem Heißluftfritteusen Vergleich zeigen wir dir welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Arten von Heißluftfritteusen bieten und welche Kriterien du beim Kaufen einer Tefal Heißluftfritteuse beachten solltest. Unsere ausführliche Beschreibung soll dir dabei helfen, die richtige Tefal Heißluftfritteuse zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Tefal Heißluftfritteuse funktioniert mithilfe von Umluft, welche über eine Heizspirale Lebensmittel gart. Da sie im Gegensatz zu einer herkömmlichen Fritteuse auf die Zugabe von Öl verzichtet, ist das Kochen mit einer Heißluftfritteuse um Einiges gesünder.
  • Mit einer Tefal Heißluftfritteuse können zahlreiche Speisen zubereitet werden. Neben den typischen Pommes Frites können auch diverse Fleisch- und Fischgerichte, Gemüse, Backwaren oder Popcorn zubereitet werden.
  • Die verschiedenen Arten von Heißluftfritteusen ergeben sich aus der jeweiligen Größe des Füllvolumens. Kleine Fritteusen sind demnach für Singles und Paaren geeignet, Geräte mit größerer Kapazität eignen sich hingegen für Familien für bis zu vier Personen. Darüber hinaus gibt es Modelle, die für 6 bis 8 Personen ausgelegt sind. Diese haben ein entsprechend großes Füllvolumen.

Tefal Heißluftfritteuse Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Tefal Heißluftfritteuse für Singles und Paare

Die Tefal ActiFry FZ7100 ist ein kompaktes Modell für Einzelpersonen und Paare. Das Modell hat ein Fassungsvermögen von 1 Kilogramm und eine automatische Temperaturregulierung bis zu 150 Grad. Außerdem ist das Gerät mit einem rotierenden Rührarm ausgestattet, welcher für eine optimale Verteilung des Öls sorgt.

Die Tefal ActiFry ist mit allen Grundfunktionen ausgestattet und beinhaltet zusätzlich einen Dosierlöffel und einen abnehmbaren Timer. Darüber hinaus sind alle Teile spülmaschinengeeignet. Wenn du auf der Suche nach einer soliden Heißluftfritteuse bist, welche für bis zu zwei Personen ausgelegt ist, dann ist dieses Modell genau das Richtige für dich.

Die beste Tefal Heißluftfritteuse für Kleinfamilien

Die Tefal YV9601 ActiFry 2 in 1 Heißluftfritteuse ist mit ihrem Fassungsvermögen von 1,5 Kg ideal für Kleinfamilien mit bis zu vier Personen. Mit der patentierten 2 in 1-Technologie kannst du auf zwei Ebenen verschiedene Lebensmittel gleichzeitig Braten, Kochen und Frittieren.

Auch dieses Modell verfügt über einen Rührarm, welcher ein Anbrennen der Lebensmittel verhindert und das Öl gleichmäßig verteilt. Zusätzlich enthält die ActiFry 2in 1 einen Dosierlöffel und spülmaschinenfeste, herausnehmbare Einzelteile. Dieses Modell eignet sich besonders für dich, wenn du ganze Gerichte für mehrere Personen zubereiten möchtest.

Die beste Tefal Heißluftfritteuse für Großfamilien

Die Tefal YV9708 ActiFry Genius XL 2in 1 Heißluftfritteuse ist ein hochwertiges Produkt, welches im höheren Preissegment angesiedelt ist. Mit einem Fassungsvermögen von 1,7 Kg ist dieses Modell für bis zu sechs Personen geeignet. Da das Gerät zwei Ebenen enthält, hast du die Möglichkeit, vollständige Mahlzeiten in einem Durchgang herzustellen. Darüber hinaus enthält die ActiFry Genius eine zusätzliche Grillplatte.

Auf dem großen Display mit Touchscreen kannst du zwischen neun automatischen Programmen wählen, mit denen du eine Vielzahl an Speisen zubereiten kannst. Weiterhin ist bei dem Modell eine Warmhaltefunktion sowie ein verspäteter Start von bis zu neun Stunden integriert. Wenn du Mahlzeiten für eine große Anzahl an Personen zubereiten möchtest, ist dieses Modell auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Tefal Heißluftfritteuse kaufst

Wie funktioniert eine Tefal Heißluftfritteuse?

Eine Tefal Heißluftfritteuse ist im eigentlichen Sinn keine Fritteuse, da sie Lebensmittel nicht in heißem Öl frittiert. Stattdessen funktioniert sie ähnlich wie ein Backofen mithilfe von heißer Umluft.

Eine Heißluftfritteuse funktioniert ohne die Zugabe von Öl.

Eine Tefal Heißluftfritteuse zieht die Luft von außen an und erhitzt diese mithilfe einer Heizspirale auf die gewünschte Temperatur. Die heiße Luft gelangt entweder über einen großen Ventilator oder mehrere kleine Ventilatoren in die Fritteuse. Dort zirkuliert die heiße Luft unaufhörlich. Die Lebensmittel, die sich in der Heißluftfritteuse befinden, werden auf diese Weise gebacken bis sie die entsprechende Garstufe erreicht haben.

Anders als eine herkömmlichen Fritteuse, kommt die Tefal Heißluftfritteuse ohne die Zugabe von Öl aus. Da die meisten Lebensmittel bereits Öl enthalten, wird stattdessen dieses beim backen verwendet. Um bestimmte Gericht noch knuspriger zu machen, kannst du natürlich auch noch zusätzliches Öl hinzufügen. Dabei reicht aber in den meisten Fällen bereits ein Esslöffel. Das bedeutet, dass die Gerichte, die du in einer Tefal Heißluftfritteuse zubereitest, deutlich gesünder sind als mit einer herkömmlichen Fritteuse.

Tefal Heißluftfritteuse-1

In einer Heißluftfritteuse werden Lebensmittel nicht wie bei einer herkömmlichen Fritteuse in Fett frittiert.
(Bildquelle: pixabay.com / Michal Jarmoluk)

Die Zubereitung mit einer Tefal Heißluftfritteuse dauert allerdings etwas länger als beim Frittieren mit Öl. Die Zubereitungszeit ist jedoch nicht länger als bei der Zubereitung im Backofen. Darüber hinaus ist eine Tefal Heißluftfritteuse deutlich energieeffizienter als ein Backofen, weil sie bedeutend kleiner ist und ihren Raum vollkommen ausnutzt. Im Backofen bleibt Hingegen viel Raum ungenutzt, weshalb viel Energie verschwendet wird.

Welche Gerichte kann ich mit einer Tefal Heißluftfritteuse zubereiten?

Eine Heißluftfritteuse von Tefal ist sehr vielfältig einsetzbar. Neben einer fettfreien Zubereitung von Pommes Frites gibt es eine riesige Bandbreite an Speisen, die sich mit einer Tefal Heißluftfritteuse zubereiten lassen. Zu den beliebtesten Speisen zählen unter anderem:

  • Fleisch und Fisch: Mit einer Tefal Heißluftfritteuse lassen sich alle Arten von Fleisch wie Schnitzel, Bratwürste oder Steaks ganz einfach zubereiten. Auch Hähnchenschenkel, Chicken-Wings oder Nuggets sind für die Tefal Heißluftfritteuse kein Problem. Darüber hinaus kannst du verschiedene Meeresfrüchte wie Shrimps oder Garnelen garen.
  • Gemüse: Diverse Sorten an Gemüse lassen sich ebenfalls schnell und einfach garen. So kannst du zum Beispiel gefüllte Paprika, panierten Brokkoli oder Zucchini-Scheiben zubereiten.
  • Brötchen: Auch Backwaren, wie Tiefkühlbrötchen, kannst du in einer Tefal Heißluftfritteuse aufbacken. Auch Brötchen, die vom Vortag etwas trocken geworden sind, lassen sich damit wieder knusprig und frisch backen.
  •  Popcorn: Sogar Popcorn lässt sich mit einer Heißluftfritteuse von Tefal herstellen. Hierfür musst du lediglich Maiskörner in das Gerät füllen und die Temperatur auf 200 Grad einstellen. Nach etwa 10 Minuten ist das Popcorn fertig.

Was unterscheidet Tefal Heißluftfritteusen von anderen Herstellern?

Das Unternehmen Tefal ist für die Herstellung seiner qualitativ hochwertigen Produkte bekannt. Besonders Küchengeräte von Tefal überzeugen mit ihrer guten Verarbeitung und einfachen Anwendung, sodass optimale Kochergebnisse erziel werden können.

Auch in Bezug auf Heißluftfritteusen bietet Tefal beste Produktqualität und eine einfach Handhabung der Geräte, welche den Kochvorgang erheblich vereinfachen und beschleunigen.

Darüber hinaus verfügen die meisten Tefal Heißluftfritteusen über eine Besonderheit, die du bei anderen Herstellern in der Regel nicht findest. Sie sind mit der sogenannten Dual Motion Technologie ausgestattet.

Dies bedeutet, sie arbeiten nicht nur mit Heißluft, sondern enthalten zusätzlich einen automatischen Rührarm, welcher die Speisen automatisch verrührt und so für eine gleichmäßige Verteilung des Öls sorgt und ein gleichmäßiges Kochergebnis garantiert. Mit der einzigartigen Dual Motion Technologie der Tefal Heißluftfritteusen ist so kein Schütteln oder Überwachen deiner Speisen mehr nötig.

Eine genauere Beschreibung der Dual Motion Technologie siehst du im folgenden Video:

In welcher Preisklasse liegen Tefal Heißluftfritteusen?

Obwohl Heißluftfritteusen von Tefal sehr hochwertig verarbeitet sind, liegen sie preislich dennoch im mittleren Segment. Kleinere Modelle, die für ein bis zwei Personen  ausgelegt sind und ohne die Dual Motion Technologie ausgestattet sind, beginnen ab einem Preis von ca. 70 Euro.

Modelle mit größerem Füllvolumen und besserer Ausstattung sind allerdings im dreistelligen Betrag angesiedelt. Hier erstreckt sich die Preisspanne von 100 bis 300 Euro.

Tefal Heißluftfritteuse-2

Heißluftfritteusen von Tefal beginnen ab einem Preis von 70 Euro. Modelle mit größerem Füllvolumen sind aber eher im dreistelligen Bereich angesiedelt.
(Bildquelle: pixabay.de/ Photo Mix)

Im Vergleich zu anderen namenhaften Herstellern, unterscheidet sich Tefal allerdings nicht besonders. Das bedeutet, für ein hochwertiges Produkt sind die Preise ähnlich hoch. Natürlich gibt es auch Geräte im Billigpreissegment, diese sind in der Regel jedoch von schlechter Qualität. Daher lohnt sich die Anschaffung eines teureren Modells von Tefal auf jeden Fall.

Wo kann ich Tefal Heißluftfritteusen kaufen?

Tefal Heißluftfritteusen gibt es vielen Einrichtungs- und Supermärkten zu kaufen. Darüber hinaus sind verschiedene Ausführungen und Modelle in diversen Onlinshops erhältlich.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten Tefal Heißluftfritteusen verkauft:

  • amazon.de
  • real.de
  • ebay.de
  • expert.de
  • poco.de

Welche Alternativen gibt es zu Tefal Heißluftfritteusen?

Um Lebensmittel zu kochen, garen oder zu frittieren, existieren verschiedene Küchengeräte. Zu den bekanntesten Alternativen zu Heißluftfritteusen zählen die klassische Fritteuse und ein herkömmlicher Backofen.

Typ Vorteile Nachteile
Heißluftfritteuse Heißluftfritteusen sind sehr gesund, da sie ohne die Zugabe von Öl auskommen. Da sie im Vergleich zum Backofen sehr klein sind, sind sie besonders energieeffizient. Eine Heißluftfritteuse ist mit einem relativ hohen Anschaffungspreis verbunden. Außerdem bestimmt die Größe des Geräts über die Menge der Speisen, die zubereitet werden können. Solltest du für mehr Personen kochen als das Gerät ausgelegt ist, musst du viel Zeit einplanen, da du mehrere Durchgänge benötigst.
Klassische Fritteuse Neben verschiedenen Arten von Heißluftfritteusen bietet Tefal auch zahlreiche klassische Fritteusen an. Mit diesen lässt sich ebenfalls eine Vielzahl an Speisen zubereiten. Jedoch arbeiten klassische Fritteusen ausschließlich mit heißem Fett, in welchem die Lebensmittel frittiert werden. Dies bedeutet, dass frittierte Lebensmittel besonders ungesund sind
Backofen Natürlich lassen sich viele Speisen, für die man eine Heißluftfritteuse benutzt, auch im Backofen zubereiten. Der Vorteil hierbei ist, dass man kein zusätzliches Gerät anschaffen muss, da in den meisten Haushalten ein Backofen vorhanden ist. Allerdings ist ein Backofen oft nicht sehr engergieeffizient, da nicht der ganze Raum genutzt wird. Zudem werden Gerichte wie Pommes Frites im Backofen oft nicht so knusprig wie in einer Fritteuse.

Entscheidung: Welche Arten von Tefal Heißluftfritteusen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir eine Tefal Heißluftfritteuse zulegen möchtest, gibt es verschiedene Arten, zwischen welchen du dich entscheiden kannst. Dazu gehören:

  • Tefal Heißluftfritteusen für Singles und Paare
  • Tefal Heißluftfritteusen für Kleinfamilien
  • Tefal Heißluftfritteusen für Großfamilien

Diese Arten ergeben sich durch das unterschiedlich große Füllvolumen der verschiedenen Modelle. Während Geräte mit sehr kleinem Füllvolumen hauptsächlich von Einzelpersonen oder Paaren genutzt werden, kannst du mit größeren Modellen auch Speisen für eine Familie zubereiten. Um hingegen eine Großfamilie zu versorgen, sollte deine Tefal Heißluftfritteuse auch ein entsprechend großes Füllvolumen enthalten.

Tefal Heißluftfritteusen für Singles und Paare

Ein sehr beliebtes Modell ist die Tefal Heißluftfritteuse für Singles und Paare. Da in die Küche in einem Singlehaushalt oft eher klein ausfällt, ist diese kompakte Modell ideal, da es nicht viel Platz einnimmt. Zusätzlich ist der Energieverbrauch sehr gering und effizient.

Vorteile
  • Platzsparend
  • Engergieeffizient
Nachteile
  • Nur für bis zu zwei Personen geeignet
  • Bei mehr Personen größerer Zeitaufwand

Tefal Heißluftfritteusen für Singles und Paare haben in der Regel ein Füllvolumen von 0,5 bis 1 Kilogramm. Es können daher Speisen für bis zu zwei Personen zubereitet werden. Bei einer größeren Personenanzahl oder wenn größere Portionen pro Person erwünscht sind, sind allerdings mehrere Frittiervorgänge hintereinander erforderlich. Dies kostet relativ viel Zeit.

Tefal Heißluftfritteusen für Kleinfamilien

Tefal Heißluftfritteusen für Kleinfamilien sind denen für Singles und Paare sehr ähnlich. Sie unterscheiden sich allerdings in der Größe des Garraums. Dieser enthält ein Fassungsvermögen von ca. 1,5 Kilogramm und ist damit für bis zu vier Personen geeignet. Aufgrund des größeren Garraums nimmt das Gerät allerdings auch mehr Platz in Anspruch und hat ein größeres Gewicht.

Oft besitzen Heißluftfritteusen für kleine Familien eine zweite einsetzbare Ebene, auf der du zusätzliche Lebensmittel garen kannst. Dies ist besonders praktisch, wenn du ganze Gerichte mit deiner Tefal Heißluftfritteuse kochen möchtest. So kannst du die Lebensmittel, welche die längste Garzeit haben, in den unteren Raum füllen und die restlichen Zutaten später hinzufügen.

Vorteile
  • Großes Füllvolumen
  • Zweite Ebene vorhanden
Nachteile
  • Nimmt mehr Platz ein
  • Mehr Gewicht

Tefal Heißluftfritteusen für Großfamilien

Bei einer Tefal Heißluftfritteuse für Großfamilien handelt es sich um das größte Modell. Dieses hat eine Kapazität von ca. 1,7 Kilogramm. Hauptspeisen kannst du mit diesem Gerät für bis zu 5 Personen, Beilagen und Snacks für bis zu 8 Personen zubereiten. Diese Modell eignet sich daher besonders, wenn du für eine große Familie kochst oder häufig Gäste bewirtest.

Da XL Heißluftfritteusen von Tefal sehr schwer sind und viel Platz in Anspruch nehmen, solltest du eine entsprechend große Küche besitzen und dem Gerät einen festen Platz einräumen.

Vorteile
  • Sehr Großes Füllvolumen
  • Zweite Ebene vorhanden
Nachteile
  • Nimmt viel Platz ein
  • Sollte einen festen Platz haben

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Tefal Heißluftfritteusen vergleichen und bewerten

Es gibt verschiedene Aspekte, die du vor dem Kauf einer Tefal Heißluftfritteuse beachten solltest. Im folgenden Abschnitt stellen wir dir daher die wichtigsten Kriterien vor. Diese umfassen:

Nachfolgend zeigen wir dir, was es bei den einzelnen Kriterien zu beachten gilt.

Füllvolumen

Das Fassungsvermögen bestimmt die Anzahl der Speisen, die du mit dem Gerät zubereiten kannst

Ein sehr wichtiges Kriterium beim Kauf einer Tefal Heißluftfritteuse ist das Fassungsvermögen, welches über die Menge der zubereiteten Portionen entscheidet. Die Entscheidung richtet sich hier auch nach der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen.

Man unterscheidet daher zwischen Fritteusen für Singles und Paare, für Kleinfamilien für bis zu vier Personen und Geräten für Großfamilien. Eine Heißluftfritteuse für Singles ist zum Beispiel aufgrund der geringen Kapazität nicht für Großfamillien geeignet.

Temperatureinstellung

Beim Kauf einer Tefal Heißluftfritteuse solltest du darauf achten, welche Temperaturregulierung das Gerät enthält. Hier kannst du zwischen zwei Arten unterscheiden: Entweder kannst du die Temperatur selber einstellen oder es gibt verschiedene Programme, aus denen du auswählen kannst.

Bei der Selbstregulierung kannst du die Temperatur in der Regel ähnlich wie bei einem Backofen von 50 bis ca. 220 Grad einstellen. So kannst du sehr viele Rezepte mit deiner Heißluftfritteuse herstellen und bist nicht an bestimmte Gerichte gebunden.

Andere Geräte besitzen eine Anzahl an Programmen, welche bereits mit einer bestimmten Temperatureinstellung verbunden sind. Eine exakte Temperatureinstellung ist mit diesen Geräten zwar nicht möglich, jedoch enthalten sie genaue Gebrauchsanleitungen, womit eine problemlose Speisezubereitung garantiert wird. Außerdem verfügen diese Modelle oft über eine Bandbreite an Rezeptvorschlägen, sodass dir die Kochideen niemals ausgehen.

Ob du ein Modell mit Selbstregulierung oder eins mit automatischen Programmen bevorzugst, hängt von deinem persönlichen Geschmack ab.

Timer

Die meisten Tefal Heißluftfritteusen verfügen darüber hinaus über einen Timer. Dieser gibt an, wann dein Gericht fertig ist. Dies hat den Vorteil, dass deine Speise nicht verkoch und erhöht zusätzlich die Sicherheit, da so nichts anbrennen oder überhitzen kann. Der Sicherheitsaspekt ist besonders bei Modellen, die über eine zusätzliche Abschaltautomatik verfügen, vorhanden.

Tefal Heißluftfritteuse-3

Die meisten Modelle verfügen über einen integrierten Timer, welcher dich daran erinnert, dass deine Mahlzeit fertig ist.
(Bildquelle: pixybay.com/ Free-Photos)

Zubehör

Weiterhin solltest du beachten, welches Zubehör bei deinem Gerät enthalten ist. Die meisten Modelle verfügen über einen Dosierlöffel, mit welchem du die optimale Menge an Öl oder Salz abmessen kannst. Einige Modelle enthalten außerdem einen zusätzlichen Garkorb, den man als zweite Ebene in die Heißluftfritteuse einsetzten kann, um mehr Lebensmittel gleichzeitig zu garen. Dieser Einsatz ist zwar bei vielen Geräten einsetzbar, aber nicht in der Standardausführung bei allen Modellen enthalten.

Bei einigen Tefal Heißluftfritteusen ist außerdem ein Heft mit Rezeptideen enthalten. Viele Tefal Heißluftfritteusen arbeiten mit der Dual Motion Technologie, weshalb in vielen Modellen auch ein Rührarm zum gleichmäßigen Garen enthalten ist. Dieser ist aber nicht in jedem Modell integriert und kann auch zusätzlich erstanden werden.

Tipp: Achte darauf, welches Zubehör bereits enthalten ist und welches du zusätzlich anschaffen musst.

Besondere Eigenschaften

Tefal Heißluftfritteusen verfügen oft über eine Reihe von besonderen Eigenschaften, die du beim Kauf ebenfalls berücksichtigen solltest:

Besonderheit Beschreibung
Sichtfenster Viele Modelle verfügen über ein integriertes Sichfenster, mit welchem du den Garprozess deiner Speisen kontrollieren kannst. Dies ist sehr praktisch, weil du so das Gerät nicht zwischendurch öffnen musst.
Digitales Display Einige Modelle verfügen über ein digitales Display, mit welchem du die Temperatur und bestimmte Programme einstellen kannst.
Bluetooth-Funktion Manche Geräte verfügen über eine mobile Steuerungsmöglichkeit per Bluetooth. Dies ist sehr praktisch, weil du so die Fritteuse ganz bequem von deinem Smartphone aus steuern kannst
Spülmaschinenfest Die meisten Tefal Heißluftfritteusen bestehen aus einzelnen Teilen, die du auseinanderbauen und einfach in der Spülmaschine reinigen kannst.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Tefal Heißluftfritteusen

Leckere Rezeptideen für deine Tefal Heißluftfritteuse

Würzige Hähnchenflügel mit Paprika-Pommes:

Zutaten:

  • 800 g Hähnchenflügel
  • 1,5 Kg Kartoffeln, geschält und gewaschen
  • 1/2 ActiFry-Löffel Zucker
  • 1/4 ActiFry-Löffel Honig
  • 1 ActiFry-Löffel helle Sojasauce
  • 2 ActiFry-Löffel Austernsauce
  • 3 ActiFry-Löffel Tomatensauce
  • 2 ActiFry-Löffel Chilisauce
  • 1 ActiFry-Löffel Paprikapulver
  • 1 ActiFry-Löffel Pflanzenöl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Hähnchenflügel zubereiten: Zuerst die Hähnchenflügel abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Anschließend den Zucker mit Honig, Sojasauce, Austernsauce, Tomatensauce und Chilisauce verrühren und die Hähnchenflügel damit marinieren. Die Marinade für ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Paprika-Pommes zubereiten: Die Kartoffeln schälen und waschen. Danach in ca. 1 cm dicke Stäbchen schneiden. Noch einmal waschen und abtrocknen. Anschließend verrührst du das Öl mit dem Paprikapulver.
  3. Hähnchen und Pommes kochen: Nun die Pommes in die Heißluftfritteuse geben und mit der Mischung gleichmäßig begießen. Jetzt kannst du den Deckel schließen, die Zeit einstellen und die erste Garstufe starten. Sobald der Timer ertönt, kannst du den Aufsatz mit den Hähnchenflügeln hineingeben und die zweite Garstufe starten. Zum Schluss die Pommes salzen und zusammen mit den Hähnchenflügeln servieren.

(Quelle: tefal.de)

Eine weitere Rezeptidee siehst du in folgendem Video:

Welche Produkte bietet Tefal sonst noch an?

Tefal bietet eine breite Palette an Haushaltsgeräten an, besonders bekannt ist der Hersteller aber für seine Küchengeräte. Zu den beliebtesten Produkten von Tefal zählen Kontakt- und Tischgrills, Sandwichtoaster und Waffeleisen sowie Dampfgarer, Reis- und Multikocher. Auch diverses Kochgeschirr und Küchenhelfer wie Pfannen, Töpfe, Zerkleinerer und Messer hat Tefal in seinem Sortiment.

Neben den Küchengeräten verkauft Tefal auch eine Vielzahl an Geräten, die der Wäschepflege dienen. Dazu gehören verschiedene Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Dampfglätter sowie Bügelzubehör.

Welche Garantie gibt es bei Tefal Heißluftfritteusen?

Auch bei ordnungsgemäßer Nutzung und der entsprechenden Pflege kann es bei einer Tefal Heißluftfritteuse zu einem Defekt kommen. Ist dies der Fall, kannst du von deiner Garantie Gebrauch machen, welche bei allen Tefal Heißluftfritteusen vorhanden ist. Hierbei ist wichtig, dass du den Kaufbeleg des Produktes vorweisen kannst.

Im Garantiefall kannst du das defekte Gerät daher einfach bei einer Tefal Servicestelle abgeben oder gut verpackt an eine autorisierte Servicestelle per Post senden. Die Herstellergarantie übernimmt anschließend alle Kosten, welche zu Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes, entweder durch Reparatur oder Austausch des Geräts anfallen.

Tipp: Bewahre den Kaufbeleg auf, damit du im Fall eines Defekts von der Herstellergarantie Gebrauch machen kannst.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] http://pressnetwork.de/ruckzuck-aufgetischt-zwei-leckere-und-gesunde-rezepte-in-nur-einem-schritt-neu-heissluftfritteuse-tefal-actifry-genius-xl-2in1/

[2] https://www.welt.de/food/entdecken/article199296824/Heissluftfritteuse-Frittieren-ohne-Fett-Darauf-muessen-Sie-achten.html

[3] https://www.computerbild.de/videos/cb-Videos-Freizeit-Tefal-ActiFry-Genius-XL-2in1-Multifunktioneller-Kuechenhelfer-23755549.html

Bildquelle: Khasawong/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Renate arbeitet als Beraterin für Großküchen und kocht in ihrer Freizeit nicht nur gerne für ihre Kinder, sondern auch für Freunde. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Küche kennt sie sich bestens mit Töpfen, Pfannen und allem was sonst noch in eine gut ausgestattete Küche gehört, aus.